Bayreuther Avalon e.V.: “Nicht alles ist Spaß! – sexualisierte Gewalt unter Jugendlichen frühzeitig erkennen und reagieren”

„Du hattest noch nie Sex? Bist du schwul oder was?!“ oder „Wer so einen kurzen Rock trägt braucht sich ja nicht wundern, wenn ihr jeder hinterher hechelt.“

Bis zu 80% der Jugendlichen berichten in Umfragen von selbst erlebter sexueller Belästigung. Gleichzeitig sind es meist auch Jugendliche und junge Erwachsene von denen die sexualisierte Gewalt gegen Gleichaltrige ausgeht. Richtig ernst genommen werden aber zum Beispiel die besonders häufigen verbalen Attacken nicht. Dabei wird oft übersehen, dass gerade eine Kultur der kleinen Grenzverletzungen ein Umfeld schafft, in welchem schwere und andauernde Übergriffe stattfinden können.

Vor diesem Hintergrund hat AVALON Notruf- und Beratungsstelle e.V. ein Projekt zur Prävention von sexualisierten Übergriffen unter Jugendlichen entwickelt. Das Präventionsprogramm „Alles Spaß!?“ ist nun im Herbst 2017 gestartet und bietet in den nächsten drei Jahren Jugendlichen und Fachkräften die Möglichkeit sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Oberstes Ziel  als Fachberatungsstelle ist es, die Jugendlichen zu sensibilisieren, informieren und konkrete Hilfe an die Hand zu geben. Damit sie in der Lage sind, eigene Grenzen zu setzen und die Anderer zu achten.

Das Angebot richtet sich an alle Einrichtungen und Organisationen in den Städten und Landkreisen Bayreuth und Kulmbach, die mit Jugendlichen arbeiten. Es umfasst die folgenden vier Projektbausteine:

  • Workshops für Jugendliche
  • Fortbildung für Fachkräfte
  • Elternabend
  • anschließender Vor-Ort-Beratung.

Besonders freuen sich die Organisatoren darüber, dass Frau Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe ihre Unterstützung als Schirmherrin zugesagt hat.
Sie  bedanken sich ebenfalls bei hren Förderern von der Aktion Mensch, der Adalbert-Raps-Stiftung aus Kulmbach und der Allianz für Kinder in Bayern e.V.

Für die vielfältige Arbeit von AVALON sind Spenden immer willkommen!

Sparkasse Bayreuth IBAN DE21 7735 0110 0020 6721 43
AVALON Notruf- und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e. V.
Casselmannstr. 15, 95444 Bayreuth
Telefon: 0921/512525 info@avalon-bayreuth.de, www.avalon-bayreuth.de

Schreibe einen Kommentar