Patientenseminar am Klinikum Bayreuth: Nie wieder XXL

Dr. Jamal El-Chafchak stellt verschiedene chirurgische Behandlungen bei krankhaftem Übergewicht vor

Den Kampf gegen Übergewicht führen viele Betroffene über Jahre hinweg, begleitet von Jo-Jo Effekten oder auch Diabetes, Rücken- und Gelenkschäden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Depressionen. Bringen konservative Behandlungen, wie ein verändertes Ernährungsverhalten und Sport, nicht den gewünschten Erfolg, ist eine chirurgische Therapie des Übergewichts zu empfehlen. Die Adipositas-Chirurgie ist heute die weltweit erfolgreichste Langzeitbehandlung bei krankhaftem schweren Übergewicht.

Dr. Jamal El-Chafchak, Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Bayreuth, stellt in seinem Vortrag am Mittwoch, 13. Dezember, um 18 Uhr chirurgische Behandlungsmethoden wie den Magenbypass, Schlauchmagen, Magenballon oder das Magenband, vor.
Interessierte sind herzlich zum Vortrag eingeladen und können dem erfahrenen Chirurgen Fragen zu seinem Spezialgebiet stellen oder mit anderen Betroffenen ins Gespräch kommen. Das Seminar findet im Konferenzraum 4 im Klinikum statt, ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Schreibe einen Kommentar