Bewerbungsfrist für Spendenfonds der Bamberger Stadtwerke endet am 15. Dezember

Regionale Vereine, gemeinnützige Einrichtungen und ihre Projekte aus den Bereichen Soziales, Bildung, Sport, Kultur und Umwelt unterstützen die Stadtwerke Bamberg regelmäßig mit Spenden. Dazu legen sie jedes Jahr Spendenfonds auf, die sie auf zwei Etappen ausschütten. Die Bewerbungsfrist für die Ausschüttung im Frühjahr 2018 endet am 15. Dezember 2017.

Für eine Spende bewerben können sich Vereine und Institutionen, die im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Bamberg (Bamberg, Hallstadt und Stegaurach) ansässig sind und von ihnen Strom oder Gas beziehen. Welche Kriterien Bewerber noch erfüllen müssen, haben die Stadtwerke Bamberg auf ihrer Internetseite www.stadtwerke-bamberg.de/spenden zusammengefasst. Den Spendenantrag können sie dort direkt ausfüllen und abschicken.

Schreibe einen Kommentar