Weih­nachts­markt in Plech

(ke) Eine klei­ne aber fei­ne Buden­stadt war­tet auch in Plech auf die ersten Schnee­flocken. Am kom­men­den Sams­tag, 2. Dezem­ber, ab 15:30 Uhr, laden die Ple­cher Ver­ei­ne zum tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­markt auf dem Kirch­platz ein. Der Ple­cher Posau­nen­chor eröff­net zusam­men mit Bür­ger­mei­ster Karl­heinz Escher den Markt. Anschlie­ßend tre­ten jeweils zur hal­ben Stun­de die wei­te­ren Ple­cher Chö­re Regen­bo­gen­kin­der, Grain of Seed und Män­ner­ge­sang­ver­ein auf. Bei Ein­bruch der Dun­kel­heit kommt der Niko­laus und beschenkt die Kin­der mit klei­nen Päck­chen. Für das leib­li­che Wohl ist mit Gebäck, Kaf­fee, Brat­wür­sten, Wie­nern, Glüh­wein und vie­len ande­ren Geträn­ken gesorgt.

Schreibe einen Kommentar