Weihnachtsmarkt in Plech

(ke) Eine kleine aber feine Budenstadt wartet auch in Plech auf die ersten Schneeflocken. Am kommenden Samstag, 2. Dezember, ab 15:30 Uhr, laden die Plecher Vereine zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz ein. Der Plecher Posaunenchor eröffnet zusammen mit Bürgermeister Karlheinz Escher den Markt. Anschließend treten jeweils zur halben Stunde die weiteren Plecher Chöre Regenbogenkinder, Grain of Seed und Männergesangverein auf. Bei Einbruch der Dunkelheit kommt der Nikolaus und beschenkt die Kinder mit kleinen Päckchen. Für das leibliche Wohl ist mit Gebäck, Kaffee, Bratwürsten, Wienern, Glühwein und vielen anderen Getränken gesorgt.

Schreibe einen Kommentar