Die­be erbeu­ten sil­ber­nen Audi A7 Sportback

Symbolbild Polizei

GUN­DELS­HEIM, LKR. BAM­BERG. Eine böse Über­ra­schung erleb­te am Frei­tag­mor­gen der Besit­zer eines sil­ber­nen Audi A7 Sport­back. Über Nacht hat­ten Unbe­kann­te sei­nen Wagen, an dem die Kenn­zei­chen „BA‑S 4700“ ange­bracht waren, gestoh­len. Die Kri­po Bam­berg ermit­telt und sucht Zeugen.

Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen schlu­gen die Täter in der Zeit von Don­ners­tag, zir­ka 22.30 Uhr, bis zum näch­sten Mor­gen, gegen 7 Uhr, vor dem Anwe­sen in der Georg-Wolf-Stra­ße zu. Sie konn­ten schließ­lich mit dem zwei Jah­re alten Wagen mit einem Zeit­wert von etwa 60.000 Euro unbe­merkt flüch­ten. Eine Fahn­dung ver­lief bis­lang ohne Ergebnis.

Die Kri­po­be­am­ten fragen:

  • Wer hat im Zeit­raum von Don­ners­tag, zir­ka 22.30 Uhr, bis Frei­tag, 7 Uhr, Wahr­neh­mun­gen in der Georg-Wolf-Stra­ße gemacht?
  • Wer hat den sil­ber­nen Audi A7 Sport­back, mit den Kenn­zei­chen „BA‑S 4700“ nach dem spä­ten Don­ners­tag­abend noch gesehen?
  • Wer kann sonst Anga­ben machen, die im Zusam­men­hang mit dem Auto­dieb­stahl ste­hen könnten?

Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich mit der Kri­po Bam­berg unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491 in Ver­bin­dung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar