11. Pul­se of Euro­pe in Forch­heim am 3.12.2017 auf dem Markt­platz

Die Stun­de Euro­pas

Wie jedem ersten Sonn­tag im Monat, fin­det auch am 1. Advents­sonn­tag, den 3. Dezem­ber 2017 in Forch­heim die Kund­ge­bung “Pul­se of Euro­pe” statt. Die Kund­ge­bung ist wie immer um 14.00 Uhr und auch dies­mal wegen Jahr­markt auf dem Markt­platz.
Die Kund­ge­bung soll dies­mal unter dem Mot­to “Die Stun­de Euro­pas – was Deutsch­land jetzt anpacken muß” ste­hen. Die­ses Mot­to ist The­ma der 9. „Denk ich an Deutschland“-Konferenz”, zu der die Alfred-Herr­hau­sen-Gesell­schaft und die F.A.Z. hoch­ran­gi­ge Teil­neh­mer aus Poli­tik und Wirt­schaft nach Ber­lin ein­la­den, dies­mal unter ande­rem Dani­el Röder, den Begrün­der von Pul­se of Euro­pe. Emme­rich Huber, der Forch­hei­mer Initia­tor von Pul­se of Euro­pe will zur Ein­füh­rung am Sonn­tag Gedan­ken und Ergeb­nis­se der Kon­fe­renz vor­stel­len.

Pul­se of Euro­pe möch­te auch am kom­men­den Sonn­tag wie­der deut­lich machen, dass nur ein laut­star­kes Bekennt­nis zu euro­päi­scher Zusam­men­ar­beit den klapp­ri­gen Laden zusam­men­hal­ten und zu einer grund­le­gen­den Reno­vie­rung füh­ren wird. Die Ver­an­stal­ter rufen alle Forch­hei­mer auf, durch ihre blo­ße Anwe­sen­heit, und sei es nur für ein paar Minu­ten, ein Zei­chen für Euro­pa und die gemein­sa­men Wer­te zu set­zen. Das Ver­sam­meln im Zei­chen Euro­pas an sich ist das Pro­gramm. Dane­ben sind alle Bür­ger herz­lich ein­ge­la­den, auch selbst das Mikro­phon zu ergrei­fen und ihre Mei­nung, oder Erleb­nis­se und Erfah­run­gen mit und in Euro­pa zu erzäh­len. Wer hat, soll Euro­pa-Fah­nen oder –Fähn­chen mit­brin­gen. Die Kund­ge­bung beginnt um 14 Uhr wie immer mit der Euro­pa-Hym­ne.

Schreibe einen Kommentar