Märchen und Spiel zur Winterzeit im Historischen Museum Bamberg

Foto: Iv Jakob, © Museen der Stadt Bamberg
Foto: Iv Jakob, © Museen der Stadt Bamberg

Rahmenprogramm zur Weihnachtsausstellung SPIEL.ZEUG.BAMBERG

  • Märchen und Spiel zur Winterzeit
  • 1. Advent-Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:30 Uhr Historisches Museum Bamberg, Domplatz 7
  • Musikalische Lesung für Jung und Alt, mit Eva-Ute Jacob und Michaela Pöhlau

Märchen aus allen Himmelsrichtungen mit Musik, die auf den Winter einstimmt, gestalten Eva-Ute Jacob und Michaela Pöhlau zur diesjährigen Weihnachtsausstellung am Ersten Advent. Alle Kulturen haben Geschichten und Melodien für die dunklere Jahreszeit. Eine einstündige Kostprobe ist am Ersten Advent im museumspädagogischen Raum des Historischen Museum Bamberg zu hören.

Die Alte Hofhaltung am Domberg ist selbst schon ein Ort wie aus Erzählungen alter Zeiten. Fast hört man Hufgetrappel, Gelächter von noblen Herrschaften oder riecht den Rauch der Schwefelhölzchen, mit denen ein Mädchen in der Ecke des Hofes spielt. Lassen Sie sich, begleitet vom Klang des Akkordeons, für eine kurze Zeit in eine Welt voller Zauber und Magie entführen. Ein anschließender entspannter Besuch der Weihnachtsausstellung „SPIEL.ZEUG.BAMBERG“ rundet das adventliche Erlebnis ab. Beginn 14.30 Uhr, Preis 9 € inklusive Ausstellungsbesuch. Karten an der Museumskasse.

Eine Veranstaltung der VHS-Bamberg in Zusammenarbeit mit den Museen der Stadt Bamberg für alle von 6 – 99 Jahren

SPIEL.ZEUG.BAMBERG
MUSEEN DER STADT BAMBERG, Historisches Museum Bamberg
Alte Hofhaltung, Domplatz 7, 96049 Bamberg
Tel. +49 (0)951.51 90 746 (Kasse), +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung)
museum@stadt.bamberg.de │ www.museum.bamberg.de

Schreibe einen Kommentar