Wochen­en­de des klas­si­schen Hal­len­fuß­bal­les: Forch­hei­mer Stadt­mei­ster­schaft wird wiederbelebt

Der Jugend­be­auf­tra­ge der Stadt Forch­heim, Josua Flierl, weist dar­auf hin, dass im näch­sten Jahr ein „Wochen­en­de des klas­si­schen Hal­len­fuß­bal­les“ ins Leben geru­fen wird. Der Jugend­be­auf­trag­te unter­stützt die­se Wie­der­be­le­bung der Stadt­mei­ster­schaft, die am Sams­tag, den 13. Janu­ar 2018 und am Sonn­tag, den 14. Janu­ar 2018 in der Turn­hal­le des Ehren­bürg-Gym­na­si­ums Forch­heim statt­fin­den wird, mit einem wert­vol­len Sach­preis für den ersten Platz.

Haupt­spon­sor der Stadt­mei­ster­schaft ist die Volks­bank Forch­heim, Orga­ni­sa­tor des Fuß­bal­le­vents sind die „Funzl Kickers e.V“ aus Forch­heim, die zum einen am 13.01.2018 ab 10:00 Uhr den „Funzl Kickers Cup der Stamm­ti­sche“ aus­rich­ten, zum ande­ren am 14.01.2018 ab 12:00 Uhr die „1. Volks­bank Stadt­mei­ster­schaft der Forch­hei­mer Fuß­ball­ver­ei­ne“. Patrick Hon­eck von den „Funzl Kickers e.V“ erklärt die Idee dazu: „Nach­dem die letz­te Hal­len­stadt­mei­ster­schaft im Jah­re 2012 statt­ge­fun­den hat, haben wir es uns zum Ziel gemacht, die­se Ver­an­stal­tung wie­der zu bele­ben. Lei­der hat­te sich seit­dem kein Aus­rich­ter mehr für die­ses Tur­nier gefun­den, so dass wir die­sen Part über­neh­men. Mit der Volks­bank Forch­heim haben wir einen star­ken und sehr koope­ra­ti­ven Part­ner gefun­den, der uns super unterstützt.“

Der Jugend­be­auf­trag­te Josua Flierl ist sich sicher, dass die­ses sport­li­che Ereig­nis den Forch­hei­mern viel Spaß brin­gen wird: „Ich freue mich sehr, dass es durch die Funzlkickers gelun­gen ist, wie­der ein Hal­len­fuß­ball­tur­nier auf die Bei­ne zu stel­len, das nicht nur dem Ver­eins­sport, son­dern auch dem Brei­ten­sport gerecht wird. Sehr ger­ne unter­stüt­ze ich die­ses Tur­nier und wün­sche bereits heu­te viel Spaß!“

Am Stamm­tisch­tur­nier am Sams­tag wer­den 12 Stamm­tisch­mann­schaf­ten aus Forch­heim, den umlie­gen­den Orts­tei­len und Gemein­den teil­neh­men. Sie spie­len in zwei Grup­pen und anschlie­ßen­der K.o.-Runde um den Gewinn des „Funzlkickers-Cup“. Als 1. Preis wird es einen Gut­schein von der „Trat­to­ria da Anto­nella“ in Höhe von 250 Euro geben. Gestif­tet wird die­ser Preis vom Jugend­be­auf­trag­ten Josua Flierl. Alle ande­ren Plät­ze wer­den eben­falls prä­miert, so dass kei­ner leer aus­ge­hen wird.

Sie­ben Mann­schaf­ten aus Forch­heim und die SpVgg Herolds­bach wer­den die Ver­eins­mei­ster­schaft am Sonn­tag bestrei­ten: Gespielt wird in zwei Vie­rer­grup­pen mit anschlie­ßen­der K.o.-Phase. Die ersten drei Plät­ze erhal­ten Geld­prei­se, um die Mann­schafts­kas­se auf­zu­bes­sern. Die Aus­lo­sung der Grup­pen erfolgt via Face­book live kurz vor dem Fina­le des Stammtischturniers.

Schreibe einen Kommentar