Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth: Fotos sichern und Foto­bü­cher gestalten

Symbolbild Bildung

Die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth lädt am Sams­tag, 2. Dezem­ber, von 10.15 Uhr bis 14.45 Uhr, zu einem Kurs in Sachen Fotos sichern und Foto­ka­len­der/-bücher gestal­ten ins Lern­stu­dio des RW21 ein. Anmel­dun­gen sind bis Mitt­woch, 29. Novem­ber, unter Tele­fon 0921 50703830, Mail lernstudio@​stadt.​bayreuth.​de oder direkt am Ser­vice­point im RW21 mög­lich. Im ersten Teil des Kur­ses erstel­len die Teilnehmer/​innen gemein­sam ein exem­pla­ri­sches Foto­buch. Wer die Grund­funk­tio­nen ver­stan­den hat, kann mit sei­nem eige­nen Foto­pro­jekt begin­nen. Fotos von Digi­tal­ka­me­ras, Smart­pho­nes oder Tablets inclu­si­ve pas­sen­dem USB-Kabel oder SD-Kar­te müs­sen mit­ge­bracht wer­den. Ob das eige­ne Pro­jekt im Kurs fer­tig­ge­stellt wer­den kann, hängt vom Umfang ab und kann daher nicht garan­tiert wer­den. Die Lei­tung des Kur­ses haben Bian­ka Hoff­mann und Rei­ner Zahn, die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt zwölf Euro (zehn Euro mit gül­ti­gem Bibliotheksausweis).

Schreibe einen Kommentar