Vortrag in Forchheim: Neue Vorschriften fürs Heizen mit Holz mit Kamin- und Kachelöfen

Zum Abschluss der Vortragsreihe 2017 des Arbeitskreises Info-Offensive Klimaschutz in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises Forchheim informiert Herr Richard Herbst, der Obermeister der Kaminkehrerinnung Oberfranken, am Donnerstag, 30.11.2017 um 19.30 Uhr im Kulturraum St. Gereon beim Landratsamt Forchheim, Am Streckerplatz 3, Forchheim über die aktuellen Feinstaubregelungen beim Heizen mit bestehenden Kamin- und Kachelöfen (Kleinfeuerungsanlagen).

Dabei werden die gesetzlichen Anforderungen, wie z. B. die teilweise zum Jahreswechsel wirksam werdenden Austauschpflichten für bestimmte Kamin- und Kachelöfen erläutert. Neben den Restlaufzeiten werden auch eventuelle Lösungs- und Nachrüstmöglichkeiten zur Erfüllung der geforderten Normen vorgestellt.

Ergänzend erhalten die Interessenten weitere Hinweise zur richtigen Technik und zum Betrieb von Holzheizungen bzw. von Kamin – und Kachelöfen. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar