Liederabend „All mein‘ Gedanken“: Tenor Martin Fösel und Pianistin Beate Roux im Irmler Musiksaal in Bamberg

Tenor Martin Fösel und Pianistin Beate Roux
Tenor Martin Fösel und Pianistin Beate Roux

Ein Liederabend mit dem Titel „All mein‘ Gedanken“ findet am Donnerstag, den 30. November 2017, im Rahmen der öffentlichen Konzertreihe „Musik in der Universität“ statt. Der Tenor Martin Fösel und die Pianistin Beate Roux präsentieren ein Programm mit Liedern von Franz Schubert, Johannes Brahms und Benedict Randhartinger. Sie beleuchten das Werk des erst langsam wieder ins Blickfeld der Musikwelt rückenden Komponisten Randhartinger und seine vielfältigen Bezüge zu Schubert und Brahms. Die zugrundeliegenden Texte der Lieder kommen unter anderem von Johann Wolfgang von Goethe und Joseph von Eichendorff. Fösel und Roux stellen dem Publikum auch ihre unter dem gleichen Titel erschienene CD vor. Das Konzert beginnt um 19 Uhr und findet im Irmler Musiksaal der Universität Bamberg statt: An der Weberei 5, Raum 00.033.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar