Fami­li­en­thea­ter “Das klei­ne Gespenst” in Bad Berneck

Der Ver­ein KuKuK e.V. lädt zur Advents­zeit für Don­ners­tag, 30. Novem­ber um 16.30 Uhr zu einem Pup­pen-Thea­ter für die gan­ze Fami­lie ein. Gespielt wird das Stück “Das klei­ne Gespenst” nach dem Kin­der­buch von Otfried Preuß­ler. Wie auf­re­gend wäre es, Burg und Stadt ein­mal bei Tages­licht zu sehen und nicht immer nur nachts? Sol­cher­lei Gedan­ken pla­gen des klei­ne Gespenst. Als die Rat­haus­uhr ste­hen­bleibt, ist es soweit: Gei­ster­stun­de – und drau­ßen ist es hell! Doch als die ersten Son­nen­strah­len das klei­ne Gespenst tref­fen, wird es urplötz­lich pech­schwarz und sorgt mit sei­nem Auf­t­tet­ten für jede Men­ge Ver­wir­rung in der Stadt. Otfried Preuß­ler (1923–2013), vor allem bekannt durch “Der Räu­ber Hot­zen­plotz”, ver­öf­fent­lich­te 1965 sein vier­tes Kin­der­buch “Das klei­ne Gespenst”. Kurz danach wur­de “Das klei­ne Gespenst” für den Deut­schen Jugenbuch­preis nomi­niert und in ins­ge­samt 32 Spra­chen über­setzt. Heu­te zäh­len Preuß­lers Wer­ke zu den Klas­si­kern der Kin­der­li­te­ra­tur. Das “klei­ne Gespenst” reist im Gepäck des noch jun­gen Kin­der­buch Thea­ters aus Hürth bei Köln. Ver­an­stal­tungs­ort ist der KuKuK / Alte Kin­der­gar­ten, Am Kir­chen­ring 43 in Bad Berneck. Tickets für Kin­der 7€/Erwachsene 8€ gibt es ab 16:00 Uhr an der Tages­kas­se, Info’s und Ticket Reser­vie­rung unter 0174/9801288 oder kinderbuchtheater@​mail.​de. Der Ver­ein KuKuK bezu­schusst den Ein­tritt für Kin­der mit 1,- pro Kind.

Schreibe einen Kommentar