21. Pretz­fel­der Weih­nacht am 2. Advent, 09. und 10. Dezem­ber 2017

Weihnachtsmarkt in Pretzfeld

Weih­nachts­markt in Pretzfeld

Zum 21. Mal fin­det heu­er die Pretz­fel­der Weih­nacht an der St. Kili­an Kir­che in Pretz­feld statt

Am Sams­tag, 09. Dezem­ber 2017 fin­det um 16.30 Uhr das Advents­kon­zert des Musik­ver­eins Pretz­feld mit Schü­ler- und Junior­or­che­ster in der Pfarr­kir­che St. Kili­an statt, nach dem Kon­zert Brat­wurst- und Glühwein-Verkauf.

Am Sonn­tag, 10. Dezem­ber 2017 wer­den ab 13.00 Uhr die geschmück­ten Weih­nachts­bu­den öff­nen. Um 14.00 Uhr sin­gen die Schul­kin­der der Wal­ter-Schott­ky-Grund­schu­le Pretz­feld zusam­men mit den Blä­ser­klas­sen Lie­der zur Vor­weih­nachts­zeit in der Pfarr­kir­che St. Kili­an. Der Niko­laus wird dann um 14.45 Uhr erwar­tet und ver­teilt in der Kir­che klei­ne Geschen­ke an die Kinder.

Als wei­te­rer Höhe­punkt des Weih­nachts­mark­tes fin­det um 16.00 Uhr ein Advents­kon­zert der Sing­ge­mein­schaft Pretz­feld in der Pfarr­kir­che St. Kili­an statt, unter der Lei­tung von Herrn Udo Rein­hart, in Zusam­men­wir­kung mit Men’s Voices (Vocal­män­ner­grup­pe) und Ton­Art (Vocal­frau­en­grup­pe) aus Ecken­haid sowie der Grup­pe Flö­ten­zau­ber aus Nürnberg.

Wir erhe­ben kei­nen Ein­tritt, Spen­den sind erlaubt.

In den weih­nacht­lich geschmück­ten Buden und im Pfarr­heim erwar­tet Groß und Klein ein viel­sei­ti­ges Ange­bot an:

  • Geschenk­ar­ti­keln und Handarbeiten
  • Schmuck, Deko­ar­ti­keln und Bilder
  • Mosa­ik- und Holzarbeiten
  • Weih­nachts­de­ko­ra­ti­on und Christbaumschmuck
  • Oli­ven­öl und Geschenk­ar­ti­kel aus Olivenholz
  • Tom­bo­la
  • Glüh­wein, hei­ßer Hugo und hei­ße Schokolade
  • Stol­len, Plätz­chen, Pra­li­nen, Leb­ku­chen und Schokoladenfiguren
  • Kaf­fee und Kuchen
  • Brat­wür­ste und Gulaschsuppe
  • und vie­les mehr…

Las­sen Sie sich mit unse­rem Weih­nachts­markt und dem Advents­kon­zert in die vor­weih­nacht­li­che Zeit ein­stim­men und erle­ben Sie ein paar schö­ne Stunden.

Ihre
Rose Stark
1. Bürgermeisterin

Schreibe einen Kommentar