Sammlung von Problemmüll mit dem Umweltmobil im Landkreis Bayreuth

Das Landratsamt Bayreuth weist darauf hin, dass das Umweltmobil am kommenden Samstag, den 18.11.2017 an folgenden Stationen hält:

  • Ahorntal, 08.00 bis 09.00 Uhr in Oberailsfeld, Bushaltestelle Ortsmitte bei Hs.Nr. 28/36;
  • Waischenfeld, 09.15 bis 10.15 Uhr in Waischenfeld, Wendeplatz in der Fischergasse;
  • Ahorntal, 10.30 bis 11.30 Uhr in Kirchahorn, neuer Sportplatz (Festplatz);
  • Haag, 11.45 bis 12.15 Uhr in Haag, Parkplatz am Friedhof;
  • Hummeltal, 12.30 bis 13.00 Uhr in Muthmannsreuth, Feuerwehrhaus;
  • Weidenberg, 08.00 bis 08.15 Uhr in Görschnitz, Feuerwehrhaus (bei Hs.Nr. 56);
  • Fichtelberg, 08.45 bis 09.00 Uhr in Hüttstadl, Bushaus gegenüber ehem. Schule;
  • Fichtelberg, 09.20 bis 09.45 Uhr in Neubau, Parkplatz Klingels Glasladen (Fichtelseestraße);
  • Warmensteinach, 10.05 bis 10.20 Uhr in Fleckl, Leseraum;
  • Warmensteinach, 10.35 bis 10.50 Uhr in Oberwarmensteinach, Haus des Gastes (Hs.Nr. 60);
  • Weidenberg, 11.10 bis 11.25 Uhr in Sophienthal, Parkplatz (Altglascontainer);
  • Kirchenpingarten, 11.45 bis 12.05 Uhr in Kirchenpingarten, Wertstoffhof (Schulstraße);
  • Kirchenpingarten, 12.20 bis 12.35 Uhr in Fuchsendorf, beim Wirtshaus (bei Hs.Nr. 3).

Die Anlieferung am Umweltmobil ist gemeindeübergreifend, aber nur zu den offiziellen Standzeiten gestattet. Unkontrollierte Ablagerungen können Mensch und Umwelt schädigen und verzögern die Sammelaktion. Weitere Informationen erhalten Sie im Landratsamt Bayreuth, Telefon 0921 / 728 282.

Tipp: Auch (defekte) Lithium-Ionen-Batterien können bei der Problemmüllsammlung abgegeben werden.

Schreibe einen Kommentar