Mit Lebens­qua­li­tät älter wer­den: Vor­trag zur „Stei­ge­rung der Lebens­qua­li­tät“ in Bayreuth

Im Rah­men der Akti­ons­wo­chen „Gesund alt sein in bay­reuth“ bie­tet das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk in Koope­ra­ti­on mit der Gesund­heits­re­gi­on Bay­reuth und der Bay­reu­ther Natur­heil­pra­xis einen Vor­trag zur Stei­ge­rung der Lebens­qua­li­tät im Alter an. Die mei­sten Men­schen machen sich zwar Sor­gen im Blick auf die Gesund­heit und Lebens­si­tua­ti­on im Alter, dage­gen lässt sich aber auch eini­ges machen. Am Diens­tag, 21. Novem­ber wird daher Heil­prak­ti­ke­rin und Coach Susan­ne Höll­ba­cher Sie­ben Säu­len des Alterns vor­stel­len, eben­so eine mög­li­che posi­ti­ve Ein­fluss­nah­me auf den Alte­rungs­pro­zess. Denn nicht in allem ist man dem Schick­sal hilf­los aus­ge­lie­fert, das eine oder ande­re kann man für ein län­ge­res, beschwer­de­freie­res und damit unab­hän­gi­ge­res Leben bei­tra­gen. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Semi­nar­raum im Hof, Richard–Wagner–Str. 24 in Bay­reuth. Ein­tritt: 4,-. Wei­te­re Infos unter www​.ebw​-bay​reuth​.de oder Tel. 0921/5606810.

Schreibe einen Kommentar