Ver­an­stal­tun­gen der Uni­ver­si­tät Bayreuth

Symbolbild Bildung

Neue Mate­ria­li­en Bay­reuth GmbH: Vor­trag des Monats November

Die Neue Mate­ria­li­en Bay­reuth GmbH und der Ver­ein Deut­scher Inge­nieu­re (VDI) in Bay­reuth laden zum „Vor­trag des Monats Novem­ber 2017“ am Diens­tag, 14. Novem­ber 2017, 18.30 Uhr, mit dem Titel: „Suchet, so wer­det ihr fin­den – (oder auch nicht)“ ein. Refe­rent ist Dr. Wolf­gang Grond, Inha­ber des Inge­nieur­bü­ros Numberland.

Die­ses etwa 2000 Jah­re alte bibli­sche Zitat hat in unse­rer Zeit mehr Bedeu­tung denn je. Denn nicht der Man­gel an Infor­ma­ti­on beherrscht unse­re Zeit, son­dern deren Über­fluss. Die Kunst, sich in die­ser Infor­ma­ti­ons­flut mög­lichst schnell zurecht zu fin­den, ent­schei­det ganz oft über den Erfolg einer geschäft­li­chen Tätig­keit. Ziel des Vor­trags ist es, an Hand von Bei­spie­len auf­zu­zei­gen, wel­che Bedeu­tung eine inhalt­li­che Struk­tu­rie­rung von tech­ni­schen Doku­men­ten für die Pro­dukt­ent­wick­lung hat.

Der Ein­tritt ist frei. Um Anmel­dung unter Email katrin.​stark@​nmbgmbh.​de wird gebeten.

Der Vor­trag fin­det bei der Neue Mate­ria­li­en Bay­reuth GmbH, Gott­lieb-Keim-Str. 60, 95448 Bay­reuth-Wolfs­bach statt.

Vor­trag des Uni­ver­si­täts­fo­rums Bay­reuth zur bild­ge­ben­den Massenspektrometrie

Am Mitt­woch, 15. Novem­ber 2017, 18.00 Uhr, refe­riert bei einem vom Uni­ver­si­täts­fo­rum Bay­reuth orga­ni­sier­ten Vor­trag im Gäste­haus der Uni­ver­si­tät, Eichen­dorff­ring 5, Pro­fes­sor Dr. Andre­as Römpp (Lehr­stuhl für Bio­ana­ly­tik und Lebens­mit­tel­ana­ly­tik, Uni­ver­si­tät Bay­reuth) zum The­ma „Bild­ge­ben­de Mas­sen­spek­tro­me­trie mit hoher Mas­sen- und Ortsauflösung“.

Schreibe einen Kommentar