Kita-Pro­jek­te aus Mittel‑, Unter‑, Ober­fran­ken und der Ober­pfalz beka­men den Titel „Öko­kids“

Verleihung an das AWO Kinderhaus Frensdorf

Ver­lei­hung an das AWO Kin­der­haus Frensdorf

48 Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen aus­ge­zeich­net – dar­un­ter 12 Kitas in Oberfranken

48 nord­baye­ri­sche Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen wur­den mit dem Titel „Öko­Kids – Kin­der­ta­ges­ein­RICH­TUNG NACH­HAL­TIG­KEIT“ aus­ge­zeich­net. Die Ver­lei­hung erfolg­te durch den Amts­chef des baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­ums für Umwelt und Ver­brau­cher­schutz Dr. Chri­sti­an Barth. Das Pro­jekt „Öko­Kids“ wird vom LBV bereits seit sie­ben Jah­ren mit finan­zi­el­ler Unter­stüt­zung des Baye­ri­schen Umwelt­mi­ni­ste­ri­ums durch­ge­führt. Ins­ge­samt erhal­ten im Frei­staat in die­sem Jahr 103 Ein­rich­tun­gen die­sen begehr­ten Titel. Mit der Aus­zeich­nung wer­den Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen her­vor­ge­ho­ben, die sich mit wich­ti­gen The­men der Umwelt und Nach­hal­tig­keit aus­ein­an­der­set­zen und dabei Schlüs­sel­kom­pe­ten­zen und Wer­te bei Kin­dern fördern.

Beein­drucken­des Enga­ge­ment und enor­me Vielfalt

Die aus­ge­zeich­ne­ten Krip­pen, Kin­der­gär­ten und Hor­te (Liste sie­he Anhang) führ­ten im ver­gan­ge­nen Jahr erfolg­rei­che Pro­jek­te zum The­ma „Umwelt und Nach­hal­tig­keit“ durch. Die dazu­ge­hö­ri­gen Pro­jekt­un­ter­la­gen wur­den durch eine Jury aus Ver­tre­tern des Umwelt­mi­ni­ste­ri­ums, des Sozi­al­mi­ni­ste­ri­ums und des LBV bewer­tet. „Jedes Jahr wie­der bin ich beein­druckt über das gro­ße Enga­ge­ment der Ein­rich­tun­gen und die Viel­fäl­tig­keit der The­men. Begei­stert hat mich ein Schwa­ba­cher Kin­der­gar­ten, der das The­ma „900 Jah­re Schwa­bach“ auf­ge­grif­fen und dar­aus ein tol­les Pro­jekt gemacht hat “, so Car­men Gün­ne­wig, Pro­jekt­lei­tung Öko­Kids beim LBV.

Die Spann­brei­te der ein­ge­reich­ten Pro­jek­te reich­te die­ses Jahr von „Unse­re gro­ßen Nach­barn – die Bäu­me “ über „Was summt und brummt denn da“ bis hin zu „Schnecke Radu­la oder die Ent­deckung der Lang­sam­keit“. Aus­ge­zeich­ne­te Pro­jek­te betei­li­gen die Kin­der an Ent­schei­dun­gen, ver­mit­teln wert­vol­le Kom­pe­ten­zen wie Empa­thie oder vor­aus­schau­en­des Den­ken und för­dern die Wert­schät­zung gegen­über der beleb­ten und unbe­leb­ten Natur.

Sieb­te Auszeichnungsrunde

Seit sie­ben Jah­ren wird die Aus­zeich­nung „Öko­Kids – Kin­der­ta­ges­ein­RICH­TUNG NACH­HAL­TIG­KEIT“ im Frei­staat ver­lie­hen und erfreut sich gro­ßer Reso­nanz bei den Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen. Trotz Schlie­ßun­gen und oft­mals ange­spann­ter Per­so­nal­decke in den Kin­der­ta­ges­stät­ten nah­men in die­sem Jahr 117 Ein­rich­tun­gen teil und zeig­ten damit das gro­ße Inter­es­se der Erzie­he­rin­nen, Kin­der und Eltern am The­ma Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Öko­Kids sowie auch die aus­ge­zeich­ne­ten Pro­jek­te 2017 sind zu fin­den unter www​.lbv​.de/​o​e​k​o​k​ids

Ober­frän­ki­sche Kitas und ihre Projekte

  • KiTa Satt­ler­tor
    Forchheim
    “Ein Gar­ten für Schmet­ter­lin­ge und Co.”
  • Evan­ge­li­scher Kin­der­hort Tintenklecks
    Sparneck
    Was­ser ist alles
  • Haus fuer Kin­der Arche Noah Marktleugast
    Marktleugast
    Ein Hoch­beet für den Gemüsegarten
  • Kin­der­gar­ten Arche Noah
    Marktleugast
    Die “Wald­schu­le”
  • Ev. Kin­der­gar­ten Wichtelschiff
    Goldkronach
    Hier piept ´s schon wieder!
  • Kath. Kin­der­gar­ten St. Gisela
    Bamberg
    Raus mit dem Müll
  • Kin­der­haus Am Hauptsmoorwald
    Bamberg
    Tie­re nah und fern-lie­bens­wer­te Mit­be­woh­ner unse­res Planeten
  • Kin­der­ta­ges­stät­te St. Magdalena
    Baunach
    Die Bie­ne – unser Freund und Helfer
  • AWO Kin­der­haus Frensdorf
    Frensdorf
    Land Art in und ums Gartenatelier
  • Kath. Kin­der­gar­ten St. Anna
    Weismain
    Schnecke Radu­la oder die Ent­deckung der Langsamkeit
  • AWO Kin­der­haus Abenteuerland
    Coburg
    Öko­Kids Müllpiraten
  • Kath. Kin­der­ta­ges­stät­te St. Elisabeth
    Marktredwitz
    Apfel­baum mit Apfelernte

Schreibe einen Kommentar