Veranstaltungen der Umweltstation Lias-Grube im November

Im Rahmen des Jahresprogramms der Umweltstation Lias-Grube sind im November für folgende Veranstaltungen noch Plätze frei:

Am Freitag, den 10.11. können Schulkinder ab 7 Jahren um 14:30 im Weidenatelier für Kids Kunstwerke für den Garten aus Weiden flechten.

  • Referentin: Barbara Neuhauser-Martner

Am Donnerstag, den 16.11. um 19:30 Uhr referiert Herr Reinhold Gradl aus Weissenohe in der Fachsprechstunde: Sonne = Intelligente und saubere Naturenergie. Heute dreht sich alles um die Themenfelder Stromerzeugung durch Photovoltaik, Stromspeicherung, Wärmepumpen und Elektromobilität.

  • Referent: Reinhold Gradl, Weissenohe
  • Ort: Seminarraum der Umweltstation Lias-Grube
  • Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten

Am Freitag, den 17.11. sind diesmal um 14:30 Uhr die Erwachsenen dran und dürfen im Weidenatelier ihre Weideflechtkünste ausprobieren.

  • Referentin: Barbara Neuhauser-Martner
  • Kinder willkommen

Eine Anmeldung ist jeweils erforderlich. Kosten für die Veranstaltung: sofern nicht anders angegeben 4 Euro pro Person und 0,50 EUR Ermäßigung für Mitglieder des Fördervereins Umweltstation Lias-Grube. Anmeldungen bitte telefonisch unter 09545 950399, per Mail unter info@umweltstation-liasgrube.de oder über die Webseite www.umweltstation-liasgrube.de. Leider können wir nur Anmeldungen bis 24 h vor der Veranstaltung berücksichtigen.

Für weitere Infos und Termine besuchen Sie bitte unsere Webseite. Treffpunkt für Veranstaltungen: Übersichtstafel mit dem Symbol Gelbbauchunke am Eingang des Freigeländes der Umweltstation Lias-Grube, zur Liasgrube 1, in Eggolsheim/Unterstürmig.

Schreibe einen Kommentar