Sitzung des Bayreuther Jugendausschusses

Am Montag, 6. November, um 14 Uhr, kommt der Jugendausschuss des Stadtrats im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Mit Blick auf den Haushalt 2018 werden sich die Ausschussmitglieder mit den Zuschüssen der Stadt aus dem Bereich Jugend befassen. Außerdem wird dem Gremium der Entwurf eines Rahmenvertrags zwischen der Stadt und dem Stadtjugendring vorgelegt. Seit mehr als 60 Jahren arbeiten beide Partner vertrauensvoll zusammen. Vor nunmehr zehn Jahren wurde die bis dahin ehrenamtliche Geschäftsführung des Stadtjugendrings in eine hauptamtliche Tätigkeit überführt. Seither hat sich die Zusammenarbeit weiter professionalisiert und ausgeweitet. Die bisherigen Einzelvereinbarungen sollen nun in einem Rahmenvertrag zusammengefasst werden.

Schreibe einen Kommentar