Erzbischöfliches Ordinariat Bamberg veranstaltet Paarwochenenden

Und alles wächst aus der Sehnsucht nach Leben und Licht | Streifzüge durch den Garten unserer Liebe

An diesem Wochenende werden die Wurzeln, Wirkkräfte und Wachstumsenergien in der eigenen Beziehung näher betrachten, ihr Zusammenspiel erkundet und Wege gesucht, um als „Gärtnerin“ und „Gärtner“ den eigenen Garten der Liebe zu pflegen.

Zwei mögliche Termine:

  • Fr., 2. Februar (17.30 Uhr) bis So., 4. Februar 2018 (13.30 Uhr) im Bildungshaus Kloster Schwarzenberg, Scheinfeld oder
  • Fr., 16. Februar (17.30 Uhr) bis So., 18. Februar 2018 (13.30 Uhr) im KLVHS Feuerstein, Ebermannstadt
  • Seminarleitung: Gerhard Mall
  • Kosten: Seminar mit Unterkunft und Verpflegung 180,-€/Person, 30,-€/Kind. Kinder ab 3 Jahre werden betreut.
  • Infos und Anmeldung: Fachbereich Ehe und Familie im Erzbistum | Tel. 0951/502-2105 oder familie@erzbistum-bamberg.de

Wochenende für “Silberpaare” – Bis heute und weiter

Ein Seminar für Paare in langjährigen Beziehungen: Zeit für ein Innehalten, Gelegenheit zur Rückschau und die Möglichkeit einen Blick in die Zukunft zu werfen.

  • Freitag, 13. April (ca. 18.00 Uhr) bis Samstag, 14. April 2018 (ca. 19.30 Uhr) in den Bildungshäusern Vierzehnheiligen
  • Kosten: Seminar mit Unterkunft und Verpflegung 130,-€/pro Paar
  • Infos und Anmeldung: Bildungshäuser Vierzehnheiligen | Tel. 09571/926-0 oder info@14hl.de