125 Jah­re Eisen Bau­er in Bayreuth

Seit 125 Jah­ren ste­hen wir mit Freu­de im Dienst der Kun­den – mit Lei­den­schaft und Tra­di­ti­on. Das war das Mot­to des Betriebs­ju­bi­lä­ums der Fir­ma Eisen Bauer.

Seit 125 Jah­ren ist die Fir­ma Eisen Bau­er in Bay­reuth ansäs­sig. Vie­le Jah­re in der Bahn­hof­stra­ße und seit dem Jahr 1978 im Indu­strie­ge­biet Ost. In den ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­ten hat das Unter­neh­men Eisen Bau­er alle Höhen und Tie­fen im Stahl­han­del durch­lebt und gemeistert.

Die Fir­ma Eisen Bau­er gehört heu­te zu den weni­gen eigen­stän­di­gen Fami­li­en­un­ter­neh­men in die­ser Bran­che in Ober­fran­ken. Im Lau­fe der letz­ten Jah­re hat sich der Fach­han­del weit über die Gren­zen von Bay­reuth hin­aus einen Namen als kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner für Stahl und Sani­tär­pro­duk­te sowie Eisen­wa­ren, Bau­ele­men­te aus Holz und Metall, Beda­chungs­ar­ti­kel und Heiz­tech­nik gemacht.

Durch stän­di­ge Erwei­te­rung auf dem jet­zi­gen Betriebs­ge­län­de sowie der Erwei­te­rung des Fuhr­parks – zuletzt mit einem Kran-LKW und einer moder­nen EDV-Anla­ge will das Unter­neh­men stän­dig den Ansprü­chen der Kun­den gerecht wer­den. Die neu­ge­stal­te­te Bäder­aus­stel­lung ist ein rich­ti­ges Schmuck­käst­chen geworden.

Ein ent­schei­den­der Fak­tor zu einer der­ar­ti­gen Ent­wick­lung sind zum einen die Kun­den des Unter­neh­mens, die zum Teil seit meh­re­ren Genera­tio­nen dem Unter­neh­men die Treue hal­ten. Auch die Zusam­men­ar­beit mit den Lie­fe­ran­ten und Insti­tu­tio­nen, der kom­mu­na­len Poli­tik, sowie der enge Kon­takt zum Ein­kaufs­ver­band EDE trägt zu die­ser Ent­wick­lung bei.

Das eigent­li­che Kapi­tal des Unter­neh­mens sind die Mit­ar­bei­ter, die zum größ­ten Teil seit meh­re­ren Jahr­zehn­ten der Fir­ma Eisen Bau­er die Treue hal­ten. Zuver­läs­sig­keit und Loya­li­tät sind bei der Fir­ma Eisen Bau­er selbstverständlich.

In einer klei­nen Fei­er­stun­de konn­te der Geschäfts­füh­rer Wolf­gang Stahl die Prä­si­den­tin der Regie­rung von Ober­fran­ken Frau Hei­drun Piwer­netz, die Prä­si­den­tin der IHK Ober­fran­ken Frau Hei­drun Wei­gand sowie den Vor­stand des Bun­des Deut­scher Stahl­händ­ler Herr Oli­ver Eller­mann aus Düs­sel­dorf sowie vie­le wei­ter Ehren­gä­ste aus Wirt­schaft und Poli­tik begrü­ßen. Er dank­te allen Kun­den und Lie­fe­ran­ten, den Mit­ar­bei­tern und allen Freun­den des Hau­ses für ihre Treue zum Unter­neh­men. Zum Abschluss über­reich­te Frau Wei­gand, Prä­si­den­tin der IHK Ober­fran­ken, eine Urkun­de für die 125 jäh­ri­ge Treue zum Standort.

Daten und Zahlen:

  • Geschäfts­füh­rer Wolf­gang Stahl
  • Pro­ku­ri­sten. Käthe Zieg­ler, Peter Böh­mer, Seba­sti­an Döberl und Chri­sti­an Stahl
  • Mit­ar­bei­ter: 49
  • Umsatz. Ca. 10 Mil­lio­nen Euro

Schreibe einen Kommentar