Schwar­zen 1‑er BMW in Mem­mels­dorf gestohlen

Symbolbild Polizei

MEM­MELS­DORF, LKR. BAM­BERG. Auf einen schwar­zen BMW der 1‑er Rei­he hat­ten es bis­lang unbe­kann­te Die­be in der Nacht zum Diens­tag im Orts­teil Krem­mel­dorf abge­se­hen. An dem Wagen sind die Kenn­zei­chen „BA‑S 104“ ange­bracht. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Bam­berg ermit­telt und sucht Zeugen.

Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen der Beam­ten schlu­gen die Täter im Zeit­raum von Mon­tag, 20 Uhr, bis zum näch­sten Mor­gen, gegen 8 Uhr, im Hof eines Wohn­an­we­sens in der Stra­ße „Bach­an­ger“ zu. Mit dem sechs Jah­re alten Wagen mit einem Zeit­wert von geschätz­ten 7.000 Euro konn­ten sie wenig spä­ter unbe­merkt entkommen.

Die Ermitt­ler fragen:

  • Wer hat in der Zeit von Mon­tag­abend, 20 Uhr, bis Diens­tag­mor­gen, zir­ka 8 Uhr, ver­däch­ti­ge Per­so­nen und/​oder Fahr­zeu­ge ins­be­son­de­re in der Stra­ße „Bach­an­ger“ beobachtet?
  • Wer kann Hin­wei­se auf den Ver­bleib des schwar­zen BMW der 1‑er Rei­he mit den Kenn­zei­chen „BA‑S 104“ geben?
  • Wer kann sonst Anga­ben machen, die im Zusam­men­hang mit dem Dieb­stahl des Autos ste­hen könnten?

Hin­wei­se nimmt die Kri­po Bam­berg unter der Tel.-Nr. 0951/9129–491 entgegen.

Schreibe einen Kommentar