Stra­ßen­sper­run­gen im Stadt­ge­biet Bayreuth

Ab Mon­tag, 23. Okto­ber, kommt es auf­grund von aktu­el­len Bau­ar­bei­ten in meh­re­ren Stra­ßen im Stadt­ge­biet zu Sper­run­gen und Umlei­tun­gen, auf die das Stra­ßen­ver­kehrs­amt hinweist:

  • Jean-Paul-Stra­ße: Die Jean-Paul-Stra­ße wird ab Mon­tag, 23. Okto­ber, bis Frei­tag, 22. Dezem­ber, im Bereich zwi­schen der Ein­mün­dung Zep­pe­lin­stra­ße und Ecken­er­stra­ße wegen Kanal­bau­ar­bei­ten abschnitts­wei­se voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr wird jeweils bis zur Bau­stel­le ermög­licht. Die Umlei­tung ist beschildert.
  • Forel­len­weg: Der Forel­len­weg wird eben­falls ab Mon­tag, 23. Okto­ber, bis Frei­tag, 27. Okto­ber, im Bereich der Haus­num­mer 10 wegen Bau­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus bei­den Rich­tun­gen jeweils bis zur Bau­stel­le mög­lich. Die Umlei­tung ist beschildert.
  • Lip­pa­cher­stra­ße: Die Lip­pa­cher­stra­ße wird ab Mon­tag, 23. Okto­ber, bis Mon­tag, 30. Okto­ber, vor der Ein­mün­dung der Frö­bel­stra­ße wegen Bau­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Anlie­ger­ver­kehr ist aus Rich­tung Kreuz bis zur Bau­stel­le mög­lich. Die Umlei­tung ist beschil­dert, sie führt über Mosin­ger Stra­ße, Hoff­mann-von-Fal­lers­le­ben-Stra­ße und Frö­bel­stra­ße bezie­hungs­wei­se umgekehrt.

Schreibe einen Kommentar