Kurs „Malen im Herbst – Aqua­rell leicht gemacht“ bei der VHS Bayreuth

„Malen im Herbst – Aqua­rell leicht gemacht“ lau­tet der Titel eines sie­ben­tei­li­gen Kur­ses mit Armin Braun, den die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth im Herbst anbie­tet. Los geht es am Diens­tag, 24. Okto­ber, um 18.30 Uhr, im Zei­chen­saal des Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Gym­na­si­ums. Anmel­dun­gen wer­den bei der Volks­hoch­schu­le unter Tele­fon 0921 50703840 oder per Mail volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de ent­ge­gen­ge­nom­men. Der Kurs bie­tet die Mög­lich­keit, die eige­ne Krea­ti­vi­tät zu för­dern und an der Tech­nik zu arbei­ten. Außer­dem wer­den Grund­la­gen der Aqua­rell­ma­le­rei, die wich­tig­sten Tech­ni­ken und Aus­drucks­mög­lich­kei­ten ver­mit­telt. Egal, ob zart und luf­tig, far­ben­tief oder in Kom­bi­na­ti­on mit ande­ren Mate­ria­li­en und Tech­ni­ken – die Freu­de am Gestal­ten steht in dem Kurs im Mittelpunkt.

Schreibe einen Kommentar