Lite­ra­tur­fest in Wai­schen­feld: aus­führ­li­ches Programm

Jubi­lä­ums­wo­chen­en­de GRUP­PE 47 am 14. und 15.10.2017

Was läuft wann wo?

Burg Wai­schen­feld

Sams­tag:

11.00 – 11.30 UhrWil­fried Krü­ger eröff­net das Lite­ra­tur­wo­chen­en­de mit Wald­horn­klän­gen von den Burgzinnen.

Pala­ver mit Bür­ger­mei­ster Edmund Pir­kel­mann und Kura­to­rin Dr. Kar­la Fohrbeck

Burg­hof
11.30 – 13.00 UhrPodi­um: 7 & 1 Nacht, Laster & Lie­be (Lesung, Tex­te & Gedich­te, Diskussion

Nora Bos­song & Simon Strauss, jun­ge Star­au­toren als Gäste

Burg­hof / beheiz­tes Zelt
12.00 – 18.00Jubi­lä­ums­film: Grup­pe 47 – Geheim­bund deut­schen Gei­stes“ (2007)

Regis­seur Andy Ammer

Rit­ter­saal / ebenerdig
14.00 – 16.00 UhrWil­fried Krü­ger (Walshorn) & Moni­ka Tee­pe (Gesang und Lesung)

Text von Gün­ter Grass: Das Tref­fen in Telgte

Burg­hof / beheiz­tes Zelt
16.30 – 17.30 UhrAndy Lang: Kel­ti­sche Har­fe & SongpoesieBurg­hof / beheiz­tes Zelt
17.00 – 18.00 UhrLesung: An den fer­nen Gelieb­ten, Eli­sa­beth PlessenTrau­zim­mer

Sonn­tag:

11.30 – 13.00 UhrPodi­um: Spra­che und Stil (Tex­te, Gedich­te, Autorengespräch)

Kurt Aeb­li, Zehra Cirak, Man­fred Peter Hein, Her­mann Piwitt, Eli­sa­beth Ples­sen, Robert Schin­del, Mode­ra­ti­on: Wal­ter Hinderer

Burg­hof / beheiz­tes Zelt
13.00 – 14.00 UhrLesung: Drei Freun­de, Her­mann Peter PiwittKunst­saal / 1.Stock
12.00 – 14.00 UhrAvant­gard­film: „Thea­ter without audi­ence“ mit Film­ge­spräch Andrzej WirthRit­ter­saal / ebenerdig
14.30 – 15.30 UhrLesung: Unver­öf­fent­lich­te und über­setz­te Gedich­te, Hans Magnus EnzensbergerBurg­hof / beheiz­tes Zelt

Kuli­na­ri­sches an bei­den Tagen: Weiß­wurst­früh­schop­pen, Frän­ki­scher Mit­tag, Kaf­fee & Kuchen

Markt­platz und Stadtparkett

Sams­tag:

11.00 – 17.00 UhrBücher­tisch der Buch­hand­lung Breu­er & Sohn mit den Haupt­wer­ken zur Grup­pe 47 und den ein­zel­nen Autoren.„Gast­haus Sonne“-Scheune
11.00 – 12.30 UhrFilm: Ich lie­be dich, ich töte dich (Can­nes 1971), Uwe Brandner

Nach dem Film, Filmgespräch

Rat­haus 2 (Baders­haus) / Filmsaal

mit Auf­zug

11.30 – 12.30 UhrLesung: Schar­lachnat­ter (Letz­ter Gedicht­band), Robert SchindelLite­ra­tur­ca­fe am Marktplatz
12.00 – 13.00 UhrLesung: Phi­lo­so­phis­men & unver­öf­fent­lich­te Gedich­te, Klaus StillerKath. Pfarr­heim / ebenerdig
12.30 – 13.30 UhrAuto­gramm­stun­de„Gast­haus Sonne“-Scheune
14.00 – 15.30 UhrFilm: Hal­be-Hal­be (1978), Uwe BrandnerRat­haus 2 (Baders­haus) / Film­saal mit Aufzug

Sonn­tag:

11.00 – 17.00 UhrBücher­tisch der Buch­hand­lung Breu­er & Sohn mit den Haupt­wer­ken zur Grup­pe 47 und den ein­zel­nen Autoren.„Gast­haus Sonne“-Scheune
11.00 – 12.30 UhrFilm: Ich lie­be dich, ich töte dich (Can­nes 1971), Uwe BrandnerRat­haus 2 (Baders­haus) / Filmsaal

mit Auf­zug

11.30 – 12.30 UhrLesung: Sel­te­ne erden (Neu­erschei­nung) Katha­ri­na EnzensbergerLite­ra­tur­ca­fe am Marktplatz
12.30 – 13.30 UhrAuto­gramm­stun­de„Gast­haus Sonne“-Scheune
14.00 – 15.30Film: Hal­be-Hal­be (1978), Uwe Brandner

Nach dem Film, Filmgespräch

Rat­haus 2 (Baders­haus) / Film­saal mit Aufzug
14.00 – 15.00 UhrLesung: Ich töte mich (Neu­er Roman) Ingrid BachérKath. Pfarr­heim / ebenerdig
14.30 – 15.30 UhrLesung: Vom Vol­ke der Deut­schen – eine heil­lo­se Legen­de, Klaus StillerRat­haus 2 (Baders­haus) / Lese­saal mit Aufzug
15.00 – 16.00 UhrLesung: Der Kal­te, Robert SchindelKath. Pfarr­heim / ebenerdig

Kuli­na­ri­sches an bei­den Tagen: Café, Geträn­ke-Stand, Brat­wurst-Stand, Win­ter­eis, Glüh­wein und Crepes, REWE-Imbiss & Café (Sams­tag), Gast­häu­ser, Kaf­fee & Kuchen im Kath. Pfarrheim

Fraun­ho­fer Forschungscampus

Sams­tag:

11.00 – 11.45 UhrLesung: Die Zukunft der Schön­heit (Erzäh­lung zum Tref­fen der Grup­pe 47 in Prn­ce­ton 1966), Fried­rich Chri­sti­an DeliusTagungs­raum 3 / barrierefrei
11.45 – 12.30 UhrLesung: Die letz­te Deka­de der Grup­pe 47 – Erin­ne­run­gen an lite­ra­ri­sche Freun­de­schaf­ten, Andrzej WirthTagungs­raum 5 / barrierefrei
12.30 – 13.15 UhrLesung: In einer unter­ge­gan­ge­nen Welt. Erin­ne­rung an die Grup­pe 47, Rolf SchneiderTagungs­raum 7 / barrierefrei
14.00 – 15.45 UhrAus­stel­lungs-Ver­nis­sa­ge

Gruß­wor­te von Haus­herr Prof. Albert Heu­ber­ger, Bür­ger­mei­ster Edmund Pir­kel­mann, Regie­rungs­prä­si­den­tin Hei­drun Piwer­netz, Land­rat Her­mann Hüb­ner, Kura­to­rin Dr. Kar­la Fohr­beck, und einem Reprä­sen­tan­ten der Autoren der Grup­pe 47

Umrah­mung: Andy Lang, Kel­ti­sche Harfe

Kon­fe­renz­saal / barrierefrei
16.00 – 18.00 UhrPodi­um: Grup­pe 47 – Was bleibt?

Hans Chri­stoph Buch liest aus sei­nen Erin­ne­run­gen an die Grup­pe 47 (erscheint im März 2018)

Im Anschluß: Podi­ums­dis­kus­si­on mit den Autoren, mode­riert von Hans Chri­stoph Buch

Teil­neh­mer: Andy Ammer, Jür­gen Becker, Nora Bos­song, Hans Magnus Enzens­ber­ger, Kar­la Fohr­beck, N.N.

Kon­fe­renz­saal / barrierefrei

Sonn­tag:

11.00 – 12.00 UhrLesung: Flucht nach vorn (Ost-West-Bio­gra­phie), Andrzej WirthTagungs­raum 7 / barrierefrei
11.00 – 12.30 UhrPodi­um: Lite­ra­tur & Demokratie

Autoren: Ingrid Bachér, Uwe Brand­ner, Fried­rich Chri­sti­an Deli­us, Bernd Jent­zsch, Rolf Schnei­der, Klaus Stil­ler, Mode­ra­ti­on: Dr. Kar­la Fohrbeck

Kon­fe­renz­saal / barrierefrei
11.30 – 12.30 UhrLesung: Aus Mit­tei­lun­gen an den Adel, Eli­sa­beth PlessenTagungs­raum 5 / barrierefrei
12.00 – 13.00 UhrLesung: Woher wir kom­men, Bar­ba­ra FrischmuthTagungs­raum 3 / barrierefrei
12.30 – 17.00 UhrJubi­lä­ums­film: „Grup­pe 47 – Geheim­bund deut­schen Gei­stes“ (2007), Andy Ammer, mit FilmgesprächKon­fe­renz­saal / barrierefrei
13.00 – 14.00 UhrLesung: Grau­gän­se über Toron­to (letz­ter Gedicht­band) Jür­gen BeckerTagungs­raum 7 / barrierefrei
13.30 – 14.30 UhrLesung: König­li­che Fahrt (neu­er Gedicht­band), Kurt AebliTagungs­raum 5 / barrierefrei
14.00 – 15.00 UhrLesung: Mit den Augen eines ande­ren (Gedich­te), Zehra CirakTagungs­raum 3 / barrierefrei
14.30 – 15.30 UhrLesung: Den Tag auf den Ver­sen. Gedich­te aus fünf­zig Jah­ren, Man­fred Peter HeinTagungs­raum 7 / barrierefrei
15.00 – 16.00 UhrLesung: Unver­öf­fent­lich­te Gedich­te, Bernd JentzschTagungs­raum 5 / barrierefrei

Pul­ver­müh­le

Sams­tag:

11.00 – 18.00 UhrFilm: „Poe­ten in der Pul­ver­müh­le“ (1967), Regis­seur Hen­ric L. WuermelingSaal
12.00 – 13.00 UhrFilm­ge­spräch mit Regis­seur Hen­ric L. WuermelingSaal

Sonn­tag:

11.00 – 17.00 UhrFilm: „Poe­ten in der Pul­ver­müh­le“ (1967), Regis­seur Hen­ric L. WuermelingSaal
15.00 – 16.30 UhrPodi­um: Poe­ten in der Pul­ver­müh­le 1967 – Autoren & Zeitzeugen

Mode­ra­ti­on: Regis­seur Hen­ric L. Wuermeling

Autoren: Jür­gen Becker, Uwe Brand­ner, Fried­rich Chri­sti­an Deli­us, Eli­sa­beth Plessen,

Gast: Hans.Ulrich Schwenk­bier (damals Jour­na­list und Zeitzeuge)

Saal

Kuli­na­ri­sches an bei­den Tagen: Kaf­fee & Kuchen

Schreibe einen Kommentar