Tanz-Sams­tag in Bayreuth

Das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk bie­tet in Koope­ra­ti­on mit dem Arbeits­kreis Senio­ren­tanz Bay­reuth und der Berufs­fach­schu­le für Ernäh­rung und Ver­sor­gung am Sams­tag, 14. Okto­ber von 14.00 – 17.00 Uhr einen abwechs­lungs­rei­chen Tanz­nach­mit­tag an. Unter dem Mot­to “Bay­reuth bewegt sich” gibt es die Mög­lich­keit, in ver­schie­de­ne Tanz­rich­tun­gen und ‑sti­le hin­ein zu schnup­pern. Es geht dabei nicht um Paar­tän­ze, son­dern um gesel­li­ge Grup­pen- und Kreis­tän­ze, Inter­na­tio­na­le Tän­ze und Histo­ri­sche Tän­ze zu Psal­men­ver­to­nun­gen. Tanz­an­lei­ter sind Sieg­fried Macht, Eri­ka und Wolf­gang Rich­ter und Syl­via Simo­net­ti. Der Ein­tritt ist frei. Ver­an­stal­tungs­ort ist das Evan­ge­li­sche Gemein­de­haus, Richard-Wag­ner-Str. 24 in Bay­reuth. Es sind kei­ne Vor­kennt­nis­se und kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen im Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk, Tel. 0921/5 60 68 10 oder unter www​.ebw​-bay​reuth​.de

Schreibe einen Kommentar