Volks­hoch­schu­le Bay­reuth: Kera­mik bema­len mit der Blubbertechnik

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth bie­tet am Mon­tag, 16. Okto­ber, von 17.30 Uhr bis 19 Uhr, einen Mal­tech­nik-Kurs unter dem Mot­to „Jetzt an Wei­n­ach­ten den­ken: Kera­mik bema­len mit Blub­ber­tech­nik“ an. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen sind bis Mon­tag, 9. Okto­ber, unter Tele­fon 0921 50703840 oder per Mail volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de mög­lich. Bian­ka Barth zeigt wie ein­fach Blub­ber­bla­sen Kera­mik schmücken kön­nen. Die Tech­nik funk­tio­niert bei allen Roh­lin­gen, egal ob flach oder rund, innen oder außen. Außer­dem wer­den ver­schie­de­ne Tech­ni­ken gezeigt, die die Teil­neh­mer mit der Blub­ber-Tech­nik kom­bi­nie­ren kön­nen. Im Kurs besteht die Mög­lich­keit, einen Roh­ling aus­zu­su­chen und nach Lust und Lau­ne zu bema­len. Das gebrann­te Werk kann dann nach ein paar Tagen abge­holt werden.

Schreibe einen Kommentar