Veranstaltungshinweise der Universität Bayreuth

Die verborgenen Reisen der Diamanten – Abendvorlesung von Leibniz-Preisträger Professor Daniel Frost

Professor Dr. Daniel Frost, Direktor des Bayerischen Geoinstituts (BGI) der Universität Bayreuth, gehört zu den Leibniz-Preisträgern des Jahres 2016. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft zeichnete ihn für seine wegweisenden Arbeiten zur Struktur und Dynamik des Erdmantels aus. Der Leibniz-Preis ist der bedeutendste Forschungspreis in Deutschland.

Am Dienstag, 10. Oktober, 18.30 Uhr, Gebäude Geo, Hörsaal H 8, wird Professor Frost in einer öffentlichen Abendvorlesung darüber berichten, wie sich Diamanten über 140 Kilometer tief in der Erde bilden und auf welchen Wegen sie von dort an die Oberfläche wandern. Das Thema seines Vortrages lautet: „The formation of diamonds and their journey to the surface”.

In seinem Vortrag wird Daniel Frost die Zuhörer mit in sein Spezialgebiet, den Erdmantel, nehmen: Wo und wie entstehen hier Diamanten? Was verraten sie uns über den Kohlenstoffkreislauf der Erde? Und wie kommen die begehrten Minerale aus der Tiefe an die Oberfläche? Der Vortrag in englischer Sprache gibt auch Einblicke in die Forschungsmethoden des BGI, wo die Prozesse im Erdmantel durch künstlich hergestellten sehr hohen Druck und große Hitze untersucht werden.

Der öffentliche Vortrag ist Teil der „4th Central European Geomorphology Conference“, die vom Lehrstuhl für Geomorphologie der Universität Bayreuth und dem Deutschen Arbeitskreis für Geomorphologie organisiert wird. Unterstützt wird die Tagung vom Bayerischen Geoinstitut, Ausrichter ist das Bayreuther Zentrum für Ökologie und Umweltforschung BayCEER.

Vortrag Neue Materialien: Materialcharakterisierung in Flüssigwasserstoff

Die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Bayreuth laden am Dienstag, 10. Oktober, 18.30 Uhr, zum Vortrag des Monats Oktober zum Thema „Materialcharakterisierung in Flüssigwasserstoff“ ein. Referent ist Dr. Thomas Sirtl (Development Engineer, ET Energie Technologie mbH, Brunnthal). Der Veranstaltungsort ist: Neue Materialien Bayreuth GmbH, Gottfried-Keim-Str. 60, 95448 Bayreuth Wolfsbach.

Einführung in die Bibliotheksbenutzung

In der Zentralbibliothek der Universität Bayreuth findet einmal im Monat eine allgemeine Einführung in die Bibliotheksbenutzung statt.
Der nächste Termin ist am Donnerstag, 12.10.2017. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der Ausleihe in der Zentralbibliothek. Bei größeren Gruppen wird um Anmeldung gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.