Zukunfts­ta­ge Lebens­mit­tel am 19. und 20. Okto­ber in Kulm­bach: Anmel­de­schluss am 06. Oktober!

Nie­mand weiß genau, wie die Welt 2030 aus­se­hen wird – aber wer sich vor­her über ver­schie­de­ne Sze­na­ri­en Gedan­ken gemacht hat, kann sich auf unter­schied­li­che Ent­wick­lun­gen ein­stel­len. Das ist der Leit­ge­dan­ke der Zukunfts­ta­ge 2017 in Kulm­bach. Neue Wege den­ken – Zukunft gestal­ten. Ent­schei­den Sie, wie Sie der Zukunft begeg­nen wol­len. Und viel­leicht auch, wel­cher Zukunft Sie begeg­nen werden.

Die Zukunfts­ta­ge rich­ten sich an Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter aus Ernäh­rungs­hand­werk, Ernäh­rungs­wirt­schaft, Ver­brau­cher­or­ga­ni­sa­tio­nen und Politik.
  • Ler­nen Sie, wie Sie kri­ti­sche Schlüs­sel­fak­to­ren für Ihr Unter­neh­men früh erken­nen und die Fol­gen abschät­zen kön­nen, und wie Sie die Sze­na­ri­en zur Gestal­tung ihrer zukünf­ti­gen Geschäfts­ent­wick­lung nutzen.
  • Infor­mie­ren Sie sich über den gesell­schaft­li­chen Struk­tur­wan­del und des­sen Aus­wir­kun­gen auf die Food-Branche.
  • Ver­net­zen Sie sich mit ande­ren Akteu­ren aus Ernäh­rungs­wirt­schaft, Ver­brau­cher­or­ga­ni­sa­ti­on und Politik.

Sichern Sie sich noch einen Platz bei den 1. Zukunfts­ta­gen Lebens­mit­tel am 19. und 20. Okto­ber in Kulm­bach! Anmel­de­schluss ist am 06. Okto­ber. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Pro­gramm, Refe­ren­ten und Anmel­dung gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar