Aus­stel­lung “Hun­dert Jah­re Okto­ber­re­vo­lu­ti­on” in Bayreuth

Gerd Koe­n­ens Aus­stel­lung „Der Kom­mu­nis­mus in sei­nem Zeit­al­ter“ ist ab Diens­tag, 10. Okto­ber, bis zum 10. Novem­ber in der Gale­rie des RW21 zu sehen. Anlass ist die Okto­ber­re­vo­lu­ti­on, die sich vor genau 100 Jah­ren zutrug. Das kom­mu­ni­sti­sche Gewalt­re­gime war ver­ant­wort­lich für zahl­rei­che Opfer. Mehr als 200 histo­ri­sche Fotos und Doku­men­te umfasst die Aus­stel­lung des Frank­fur­ter Histo­ri­kers Dr. Koe­nen. Her­aus­ge­ber sind die Bun­des­stif­tung zur Auf­ar­bei­tung der SED-Dik­ta­tur und das Deut­sche Histo­ri­sche Muse­um Berlin.

Schreibe einen Kommentar