Internationale Woche im Landkreis Bamberg – Am Wochenende im Programm…

Auf zum Endspurt!  Noch bis Sonntag,  1.10. läuft die Internationale Woche des Landkreises Bamberg. Hier die Veranstaltungen am Samstag und Sonntag:

Samstag, 30.9.2017:

  • 14.00 – 17.00 Uhr: Kanaldamm zwischen Strullendorf und Altendorf: „verbinden//trennen“ – Abschlusspräsentation als internationale Kunstmeile am Main-Donau-Kanal. Acht Künster/innen aus 5 Ländern präsentieren ihre Entwürfe für einen Skulpturenweg.  Einführung durch die Kuratorin Rosa Brunner um 14.00 Uhr am Infopavillon des Flussparadieses Franken an der Main-Donau-Kanal-Brücke in Hirschaid, Schleusenweg 4 (Sculpturenet Dialouges)
  • Begleitprogramm: Ausstellung der Grund- und Mittelschule Strullendorf „Deutschland sehen, Deutschland verstehen – Kinder mit und ohne Migrationshintergrund malen Deutschland“, außerdem Schleusenführung etc..
  • 16.30 – 17.30 Uhr, Bauernmuseum Bamberger Land (Saal), Hauptstr. 3-5, 96158 Frensdorf: Internationales Musikschulkonzert, Gemeinschaftskonzert der Kreismusikschule Bamberg mit der Musikschule aus Jablonec (Gablonz, Tschechien) und einem gemischten Chor aus Piechowice in Polen, AKteure: Das Jazz-Ensemble „Jazztett“, das Blechbläser – Ensemble „Brass Jablonec“, der Chor „audida“, ein Irish Folk Ensemble sowie einige Solisten. Veranstalter: Kreismusikschule Bamberg. Der Eintritt ist frei. Anschließend erfolgt der Anstich des Landkreisbieres durch Landrat Johann Kalb in der alten Scheune des Museums.
  • 20.00 Uhr, Kulturboden Hallstadt, An der Marktscheune 1, 96103 Hallstadt: Jubiläumsfestabend Hallstadt mit der Partnergemeinde Hallstatt am See (Österreich) anlässlich des 35. Jahrestages der Partnerschaft. Eintritt frei. Veranstalter: Stadt Hallstadt

Sonntag, 1.10.2017:

  • 11.00 – ca. 21.00 Uhr, Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstr. 3-5, 96103 Frensdorf: Tag der sportlichen und kulturellen Vielfalt – Musikalische Matinee, Spielfest, Abschlusskonzert:
    Gemischtes Programm im Laufe des Tages und Abends mit folgenden Programmpunkten:

    • 11.00- 13.00 Uhr Musikalische Matinee (Kreismusikschule Bamberg und Musikschule Jablonec)
    • 13.00 – 17.00 Uhr Spielfest
    • 19.00 Uhr Abschlusskonzert mit den „Les quatre baguettes“

Eintritt frei.

Veranstalter: Landkreis Bamberg in Kooperation mit der SpVgg Stegaurach

Einige Angebote der IWo laufen über das Wochenende hinaus noch länger weiter, so diese Ausstellungen:

  • Noch bis 22.10.2017, Mi/Sa/So jeweils 12.00- 18.00 Uhr, Schloss Sassanfahrt, Schloßplatz 1, 96114 Hirschaid: No Limits – Professionelle Glaskunst aus Tschechien
  • Noch bis 13.10.2017, Sparkasse Bamberg, Geschäftsstelle Schönleinsplatz, 96047 Bamberg: „Zwischen Heimat und Fremde – ein Ausstellungsprojekt.“ Eine Ausstellung zum Thema Heimat, gestaltet von Schülerinnen des Eichendorff-Gymnasiums Bamberg. Geöffnet während der Schalteröffnungszeiten.
  • Noch bis 31.12.2017, Landratsamt Bamberg, Foyer im Sitzungstrakt, Ludwigstr. 23, 96052 Bamberg: Black and White – Ausstellung des spanischen Künstlers und Architekten José Salinas. Geöffnet während der Öffnungszeiten des Landratsamtes (Mo – Frei täglich ab 7.45 Uhr)