Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt: Kon­zert “Vir­tuo­se Kost­bar­kei­ten” am 24.9. um 16 Uhr in der Emmauskirche

Am Sonn­tag, 24. Sep­tem­ber 2017 um 16 Uhr lädt der Kul­tur­kreis Eber­mann­stadt zu einem Kon­zert mit “Vir­tuo­sen Kost­bar­kei­ten” in die Emma­us­kir­che, Kir­chen­weg 5 ein. Zur Auf­füh­rung kom­men Solo-Wer­ke für Vio­li­ne und Vio­lon­cel­lo in der Tra­di­ti­on Luthers von Johann Seba­sti­an Bach, Georg Phil­ipp Tele­mann, Max Reger, Dome­ni­co Gabri­el­li u.a.

Aus­füh­ren­de sind der ehe­ma­li­ge Kon­zert­mei­ster der Bam­ber­ger Sym­pho­ni­ker Prof. Wal­ter For­chert und der ehe­ma­li­ge Cel­list der Bam­ber­ger Sym­pho­ni­ker Karl­heinz Busch am Barock-Violoncello.

Kar­ten zu 10 € (5 € für Schü­ler und Stu­den­ten) gibt es im Vor­ver­kauf bei der Tou­rist­info Eber­mann­stadt, Bahn­hof­str. 5, Tel 09194–50640 und ab 15 Uhr an der Tageskasse.

Schreibe einen Kommentar