Autismus-Film & Filmgespräch in Bayreuth

Am Mittwoch, 27. September um 19.30 Uhr starten im Herbst wieder die Abende mit Film und Gespräch im Cineplex Bayreuth in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk. Zum Beginn läuft mit “Life, animated” die bewegende Geschichte des autistischen Jungen Owen Suskind, der mit drei Jahren plötzlich verstummt. Durch einen Zufall entdeckt seine Familie Jahre später, dass sie mit Owen über die Welt der Disney-Trickfilme und deren animierter Charaktere wieder in Kontakt treten kann. Zum anschließenden Filmgespräch zur Thematik Autismus steht Sonderschulpädagogin Elke Saenger zur Verfügung. Sie hat über zwanzig Jahren Familien mit autistischen Kindern und Jugendlichen in ganz Oberfranken beraten und betreut. Nach dem Film wird sie aufzeigen, welche möglichen Ursachen für Autismus diskutiert werden, wie autistische Verhaltensweisen erkannt werden können und welche Unterstützungsmöglichkeiten es für Betroffene gibt. Weitere Informationen im Evangelischen Bildungswerk unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www.ebw-bayreuth.de und www.cineplex.de/bayreuth