Neue Sprachkurse bei der VHS des Landkreises Forchheim

Neben vielen Fortführungskursen, die gerne auch von Quereinsteigern gebucht werden können, hat die VHS des Landkreises Forchheim in diesem Wintersemester auch wieder viele neue Anfänger-Sprachkurse im Angebot.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch, Arabisch und Ungarisch.
Der Unterricht ist sehr kommunikativ angelegt, es werden kleinschrittig und mit vielen Übungs- und Wiederholungsmöglichkeiten Grundkenntnisse in der jeweiligen Sprache vermittelt. Wer früher in der Schule mit Fremdsprachen nichts am Hut hatte, sollte es doch einmal bei der Volkshochschule probieren und sich mit viel Spaß auf das Abenteuer eine neue Sprache zu lernen einlassen.

Die Kurse beginnen Ende September bzw. Anfang Oktober.

Für Sprachkursinteressierte, die schon Vorkenntnisse mitbringen, bietet die VHS kostenlose Einstufungstests an. Hier soll die passende Niveaustufe gefunden und etwaige Fragen in einem persönlichen Beratungsgespräch geklärt werden.

Auch eine telefonische Beratung ist möglich: Tel. 09191 8610-43.