Impro-Show im Bamberger Jazzkeller

Die Anonymen Improniker
Die Anonymen Improniker

Wie Phönix aus der Asche schwingen sich die Anonymen Improniker am Freitag, dem 22.September um 20.30 Uhr mit ihrer superben September-Show aus dem Sommerloch auf die, in gleißendes Scheinwerferlicht getauchte Jazzkellerbühne in der Oberen Sandstraße 18. Gerade noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl werden die Zuschauer von den Akteuren im Laufe des Abends immer wieder vor die Wahl gestellt, welches Szenario sie als nächstes sehen möchten. Dabei ist es egal ob blutrote Vorlieben die Oberhand über rabenschwarze Gruselgefühle gewinnen oder gar frühlingsgrüne Träume sich gegen neidgelbe Eifersuchtsdramen durchsetzen können. Gespielt wird was auf den Tisch respektive auf die Bühne kommt! Der Zuschauer ist der Souverän, die Anonymen Improniker die Exekutive. Benötigte Wahlscheine können vorab beim BVD in der Langen Straße www.bvd-ticket.de, unter kontakt@anonyme-improniker.de reserviert oder direkt im Wahllokal Jazzkeller ab 20 Uhr gegen ein kleines Schmiergeld erworben werden.

Schreibe einen Kommentar