„Planenschlitzer“ im Gewerbepark – Zeugenaufruf

Höchstadt an der Aisch (ots) – Noch Unbekannte haben von Donnerstag auf Freitag (31.08./01.09.2017) im Gewerbepark in Gremsdorf (Landkreis Erlangen-Höchstadt) an einem Sattelanhänger die Plane aufgeschlitzt und Beute im Wert von über zehntausend Euro gemacht. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise.

Die Täter schnitten mehrere Sehschlitze in die Plane und richteten dabei einen Sachschaden von circa fünftausend Euro an. Anschließend beschädigten sie die Verplombung des Anhängers mit Neumarkter Zulassung und entwendeten ein Dutzend Fahrräder der Marke „Bulls“ aus dem Innenraum.

Beamte der Polizeiinspektion Höchstadt a.d. Aisch haben die Ermittlungen vor Ort aufgenommen und zur Spurensicherung die Kriminalpolizei aus Erlangen hinzugezogen. Diese ist im Weiteren mit der Aufklärung des Falls betraut und bittet mögliche Zeugen sich zu melden. Die Nummer des Hinweistelefons lautet: (0911) 2112 3333.