MdL Gud­run Bren­del-Fischer: För­de­rung für Stra­ßen­bau­maß­nah­men bei Echersdorf

Für den Umbau des Kno­ten­punk­tes B 22 / St 2186 / BT 1 west­lich von Eckers­dorf wird eine Fest­be­trags­för­de­rung in Höhe von 240.000 Euro ein­ge­stellt. Dies wur­de der Bay­reu­ther CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gud­run Bren­del-Fischer auf Nach­fra­ge von Innen­mi­ni­ster Joa­chim Herr­mann mit­ge­teilt. Die Gesamt­ko­sten des Bau­vor­ha­bens sind mit 1.450.000 Euro ver­an­schlagt, davon sind vor­aus­sicht­lich rund 325.000 Euro zuwen­dungs­fä­hig. Die stell­ver­tre­ten­de CSU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de im Baye­ri­schen Land­tag Gud­run Bren­del-Fischer begrüßt das nach dem Baye­ri­schen Gemein­de­ver­kehrs­fi­nan­zie­rungs­ge­setz aner­kann­te Bau­vor­ha­ben als Ver­bes­se­rung der dor­ti­gen Verkehrsverhältnisse.

Schreibe einen Kommentar