Mal­te­ser in der Erz­diö­ze­se Bam­berg suchen ehren­amt­li­che Ausstellungsbegleiter

Ein­la­dung zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Turi­ner Grab­tuch­aus­stel­lung in Bamberg

Vom 09.09. bis zum 22.10.2017 wer­den die Mal­te­ser in der Erz­diö­ze­se Bam­berg in Zusam­men­ar­beit mit dem Diö­ze­san­mu­se­um die Aus­stel­lung zum Turi­ner Grab­tuch unter dem Titel „Wer ist der Mann auf dem Tuch? Eine Spu­ren­su­che“ im Diö­ze­san­mu­se­um am Dom­platz in Bam­berg prä­sen­tie­ren. Ein beson­de­res Ziel die­ser Aus­stel­lung ist es, nicht nur die brei­te Öffent­lich­keit, son­dern auch jun­ge Men­schen, Schü­ler im Rah­men des Reli­gi­ons­un­ter­rich­tes, Mit­glie­der der Jugend­ver­bän­de und Stu­den­ten für die­se Son­der­aus­stel­lung zu inter­es­sie­ren. Schul­klas­sen, Mini­stran­ten- und Jugend­grup­pen und Semi­nar- und Lern­grup­pen kön­nen daher kosten­los nach vor­he­ri­ger Anmel­dung bei der Bam­ber­ger Dom­tou­ri­stik die Aus­stel­lung besuchen.

Neben den nor­ma­len Füh­run­gen von Gäste­g­rup­pen wird es daher auch erst­ma­lig ehren­amt­li­che Aus­stel­lungs­be­glei­ter geben, die die­se Grup­pen durch die Aus­stel­lung begleiten.

Die Mal­te­ser suchen daher inter­es­sier­te, auf­ge­schlos­se­ne und kon­takt­freu­di­ge Men­schen, die Spaß dar­an haben sich gemein­sam mit Besu­cher­grup­pen auf die Spu­ren­su­che zu bege­ben und ein span­nen­des The­ma zu erkunden.

Alle Inter­es­sen­ten (auch Nicht-Mal­te­ser) kön­nen sich im Rah­men eines Work­shops von Bet­ti­na von Trott zu Solz zum Aus­stel­lungs­be­glei­ter schu­len lassen.

Work­shop für Ausstellungsbegleiter

  • Datum: Frei­tag, den 08.09.2017
  • Uhr­zeit: 10:00 bis 13:30 Uhr
  • Ort: Diö­ze­san­mu­se­um Bam­berg, Dom­platz 5, 96050 Bamberg
  • Refe­ren­ten:
    • Bet­ti­na von Trott zu Solz, Kura­to­rin der Ausstellung
    • Mar­kus Johan­nes Niet­ert, Diö­ze­san­re­fe­rent Malteserpastoral
    • Dr. Hol­ger Kemp­kens, Lei­ter des Diözesanmuseums

Inter­es­sen­ten für den Work­shop mel­den sich bit­te bis zum 04.09.2017 bei den Mal­te­sern unter der Tel. 0951–917669‑0 oder per Mail Malteser.​Bamberg@​malteser.​org an.

Ein­la­dung zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Turi­ner Grab­tuch­aus­stel­lung in Bamberg

Da allen Besu­cher­grup­pen eine Füh­rung durch die Aus­stel­lung ange­bo­ten wer­den soll­te, laden wir auch herz­lich alle Bam­ber­ger Muse­ums- und Stadt­füh­rer ein, sich über die­se Aus­stel­lung zu infor­mie­ren und bei Inter­es­se unse­ren Work­shop zu besu­chen. Die Ver­an­stal­ter bie­ten daher im Vor­feld zwei Info­ver­an­stal­tung für unent­schlos­se­ne Inter­es­sier­te und für Muse­ums- und Stadt­füh­rer, um sie aus­führ­lich über das Kon­zept und die Aus­stel­lung zu informieren:
Don­ners­tag, den 31.08. von 19:00–20:00 Uhr und Diens­tag, den 05.09.2017 von 19:00–20:00 Uhr beim Mal­te­ser Hilfs­dienst e.V.in der Moos­stra­ße 91–97 in Bam­berg, Tel. 0951–917669‑0.

Aus­führ­li­che Infos zur Aus­stel­lung gibt es auf der Web­sei­te: www​.mal​te​ser​-turi​ner​grab​tuch​.de

Schreibe einen Kommentar