Silberner Audi A6 in Diebeshand

BAYREUTH. Auf einen silbernen Audi A6 hatten es noch unbekannte Diebe zwischen Dienstagmittag und Mittwochvormittag abgesehen. An dem Auto waren die Kennzeichen „BT-O 2051“ angebracht. Das Fachkommissariat der Kripo Bayreuth ermittelt und bittet zudem um Hinweise.

Nach bisherigen Erkenntnissen machten sich die Unbekannten im Zeitraum von Dienstag, zirka 12 Uhr, bis Mittwoch, 10 Uhr, an dem geparkten Audi in der Max-von-der-Grün-Straße zu schaffen. Wenig später konnten sie mit dem rund acht Jahre alten Wagen, mit einem Zeitwert von geschätzten 13.000 Euro, unerkannt entkommen. Auffällig an dem silbernen A6 sind Absplitterungen im Bereich des vorderen Stoßfängers.

Die Ermittler fragen:

  • Wer hat insbesondere in der Zeit von Dienstag, etwa 12 Uhr, bis Mittwoch, zirka 10 Uhr, Wahrnehmungen in der Max-von-der-Grün-Straße gemacht?
  • Wem sind dort verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kann Angaben zu dem Verbleib des silbernen Audi A6 mit den Kennzeichen „BT- O 2051“ machen?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.