Blick über den Zaun: 24 Jah­re Schmöl­zer-Blues-Tage vom 1.- 3. Sep­tem­ber 2017

Mot­to: “Whe­re Blues is com­ing your way”

Schmöl­zer-Blues-Tage live im Zelt am Schloss: Die inter­na­tio­na­le Blues Par­ty in Küps-Schmölz bie­tet eine her­vor­ra­gen­de Knei­pen­at­mo­sphä­re in einer klei­nen Zelt­stadt (bei Bedarf geheizt) und ist bestens ver­sorgt mit köst­li­cher Hop­fen­kalt­scha­le, erle­se­nen Spi­ri­tuo­sen und schmack­haf­ten Gau­men­freu­den aus der ober­frän­ki­schen Region.

Erdacht und erfun­den im Jah­re 1993 um eine ande­re Art von Kunst und Kul­tur in das ehe­ma­li­ge Zonen­rand­ge­biet, den Fran­ken­wald, zu brin­gen. Jähr­lich Anfang Sep­tem­ber wer­den im 1000 See­len­dorf Schmölz bei Küps (Ldkrs. Kro­nach) Büh­nen­bret­ter zusam­men­ge­zim­mert und das Gan­ze mit einer klei­nen Zelt­stadt umge­ben, um mit dem Schmöl­zer Schloss als Hin­ter­grund­ku­lis­se gro­ße und klei­ne Stars der inter­na­tio­na­len Blues Sze­ne dem inter­es­sier­ten Publi­kum vor­zu­stel­len. Obwohl das Kon­zept lei­der bis­her finan­zi­ell noch immer nicht auf­ge­gan­gen ist, machen die Orga­ni­sa­to­ren wei­ter. Es scheint als ob sie den Blues nicht nur lie­ben son­dern auch leben. Nicht nur für die bei­den ursprüng­li­chen Ver­an­stal­ter, son­dern auch für die klei­ne Grup­pe treu­er Helfer/​Innen geht noch immer Spaß vor Kom­merz. Gebo­ten wird immer ein breit gefä­cher­tes Spek­trum des Blues und des­sen art­ver­wand­ten Musikrichtungen.

Pro­gramm

Frei­tag, 1. Sep­tem­ber 2017, Beginn ca. 20.30 Uhr, Ein­lass 19.00 Uhr

  • GPro­ject Blues Band (D)
  • Con­rad Oberg and his Band (USA)

Sams­tag, 2. Sep­tem­ber 2017, Beginn ca. 20.30 Uhr, Ein­lass 19.00 Uhr

  • Char­lie Mor­ris Band (USA)
  • Boo­gie Beasts (BE)
  • Spe­cial guest

Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber 2017, Beginn ca. 11.00 Uhr, Früh­schop­pen ab 10.30 Uhr

  • Boogieman’s Friend (D)
  • Con­rad Oberg (USA) & Secial guest

Wei­te­re Infos gibts auf www​.schmo​el​zer​-blues​-tage​.de

Schreibe einen Kommentar