Abschluss der Kon­zert­sai­son 2017 im Schloß­park Unter­lein­lei­ter

Saxophonquartett Saxsession

Saxo­phon­quar­tett Sax­ses­si­on

Zum Abschluss der Kon­zert­sai­son 2017 lädt der Ver­ein „Kunst & Musik im Schloß­park Unter­lein­lei­ter“ für kom­men­den Sams­tag, 05.08.2017, auf die Wald­wie­se des Schloß­parks ein. Um 17.00 Uhr erwar­tet die Zuhö­rer geball­te Frau­en­power. Unter dem Titel „What we play is life“ eröff­net das Saxo­phon­quar­tett Sax­ses­si­on mit Spiel­freu­de, Charme und Vir­tuo­si­tät die Musik­welt und die Viel­sei­tig­keit des Saxo­phons. Die vier Saxo­pho­ni­stin­nen aus Forch­heim, Nürn­berg und der Ober­pfalz prä­sen­tie­ren Bear­bei­tun­gen von Bach’s ita­lie­ni­schem Tanz, dem Säbel­tanz von Khacha­tu­ri­an, Bern­steins berühm­ter „Ame­ri­ka“ Ver­to­nung, aber auch Klez­mer- und Film­mu­sik. Zum „Des­sert“ ser­vie­ren die Damen aber auch Aus­ge­fal­le­ne­res wie Sät­ze aus dem Streich­quar­tett Nr. 3 von Phil­ipp Glass oder die Unga­ri­schen Tän­ze von Far­kas. Der Ein­tritt beträgt 13 Euro bei Mit­glie­der- und Kin­der­er­mä­ßi­gung.

Schreibe einen Kommentar