Landrat Hermann Hübner verabschiedet Verwaltungsrat Rudi Adler in den Ruhestand

Rudi Adler, Landrat Hübner

Rudi Adler, Landrat Hübner

Verwaltungsrat Rudi Adler begann seinen beruflichen Werdegang am 01.09.1970 beim damaligen Landkreis Pegnitz. 1975 wurde er nach erfolgreicher Anstellungsprüfung zunächst zum Kreisinspektor z. A. und 1977 zum Kreisinspektor ernannt und der Haupt- und Personalverwaltung des Landratsamtes Bayreuth zugewiesen. Zum 01.10.1988 wurde der Dipl.-Verwaltungsrat (FH) mit der Leitung des heutigen Fachbereiches „Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Jagdrecht, Gewerberecht“ betraut, die er bis zu seiner Versetzung in den Ruhestand zum 01.07.2017 beibehalten hat. Hier war er auch kompetenter Ansprechpartner für die knapp 200 Feuerwehren und rd. 830 Jäger im Landkreis Bayreuth.

Landrat Hübner dankte Rudi Adler für seinen großartigen Einsatz und wünschte ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Schreibe einen Kommentar