„Betrieblicher Pflegekoffer“ für Herbst Transporte GmbH in Bamberg

Michaela Herbst und Michaela Essel von der Herbst Transporte GmbH und Simone Ludwig-Konggann vom Netzwerk „WiR. Unternehmen Familie“ und der Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg
Michaela Herbst und Michaela Essel von der Herbst Transporte GmbH und Simone Ludwig-Konggann vom Netzwerk „WiR. Unternehmen Familie“ und der Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg

Der Betriebliche Pflegekoffer kommt in Fahrt!

Wird ein Angehöriger pflegebedürftig, muss oft der ganze Alltag umstrukturiert werden. Vor allem für Berufstätige können sich hier große Herausforderungen ergeben. Das Netzwerk „WiR. Unternehmen Familie“ hat jetzt einen „Betrieblichen Pflegekoffer“ an das Unternehmen Herbst Transporte GmbH übergeben. Mit dem „Betrieblichen Pflegekoffer“ können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens informieren, welche Möglichkeiten und Ansprechpartner es in der Region bei einem Pflegefall in der Familie gibt. Der Koffer beinhaltet neben Infos zur Betreuung von An-gehörigen auch Angebote zur Vorsorge, wie Tipps zur Erstellung einer Patientenverfügung oder Pflegevollmacht. Das Netzwerk will Unternehmen damit eine konkrete Hilfe an die Hand geben, um die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen und zu entlasten. Die WiR. hat bereits 24 Koffer an Unternehmen und Institutionen in der Region ausgegeben.

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Bestellung des Pflegekoffers unter www.wir-bafo.de/de/infopool

Schreibe einen Kommentar