Unbekannte stehlen Wohnanhänger in Forchheim

FORCHHEIM. Auf einen Wohnwagen hatten es bislang unbekannte Diebe in der vergangenen Zeit auf dem Gelände eines Autohauses abgesehen. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.

Der Wohnanhänger stand bereits seit zirka zwei Monaten auf dem Firmengrundstück in der Straße „Breitweidig“. In den vergangenen Tagen beziehungsweise Wochen gelang es den Unbekannten, den Wohnwagen von dem Gelände des Autohauses auf die Straße zu schieben und damit anschließend unerkannt zu entkommen. Der gut vier Jahre alte Wohnanhänger der Marke „Fendt“ hat einen Zeitwert von rund 19.000 Euro.

Die Kripobeamten fragen:

  • Wer hat in den vergangenen Tagen beziehungsweise Wochen, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bei dem Gelände des Autohauses in der Straße „Breitweidig“ gesehen?
  • Wer kann Hinweise auf den Verbleib des Wohnwagens der Marke „Fendt“ geben?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 zu melden.