Universität Bamberg: Perkussionskonzert im Irmler Musiksaal

Das Perkussionsensemble der Universität Bamberg tritt im Irmler-Musiksaal auf. Foto: Uni Bamberg

Das Perkussionsensemble der Universität Bamberg tritt im Irmler-Musiksaal auf. Foto: Uni Bamberg

„Wir beaten alles!“

Am Donnerstag, den 22. Juni 2017, findet im Rahmen der öffentlichen Konzertreihe „Musik in der Universität“ ein Konzert mit dem Perkussionsensemble der Universität Bamberg sowie dem Beat-Percussion-Ensemble Bayreuth statt. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Irmler Musiksaal der Universität auf der ERBA-Insel, Raum WE5/00.033, An der Weberei 5.

Unter dem Motto „wir beaten alles!“ präsentieren die beiden Ensembles ein bunt gemischtes Programm verschiedener Percussion-Arrangements. Die Gesamtleitung hat Beatrix van de Bovenkamp. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Informationen zur Reihe „Musik in der Universität“ finden Sie unter: www.uni-bamberg.de/musikpaed/konzerte