Klimawoche 2017 – Auftakt durch den “Schautag Elektromobilität” in Ebermannstadt

Der Landkreis Forchheim veranstaltet vom 18.06.2017 bis 25.06.2017 wieder die Klimawoche mit einem breiten Programm an Veranstaltungen zum Entdecken, Kennenlernen und Informieren über die Themen Klimaschutz, Energieeffizienz und Energieeinsparung.

Der Auftakt der Klimawoche 2017 bildet der „6. Schautag Elektromobilität“ am Sonntag, 18.Juni, bei den Stadtwerken Ebermannstadt. Die Besucher haben die Möglichkeit sich zwischen 10:30 und 17:30 Uhr über die neuesten Entwicklungen der E-Fahrzeuge auf zwei und vier Rädern zu informieren. Fahrradhändler aus dem Landkreis stellen verschiedene E-Bikes und Pedelecs aus und laden zum Probefahren ein. Die beteiligten Autohäuser informieren über die aktuellen E-Autos. Die Stadtwerke Ebermannstadt, der LadeverbundFranken+ und die Firma ABL – Erfinder des Schuko-Steckers – informieren über moderne Ladetechnik, öffentliche Ladeinfrastruktur und Dienstleistungen rund um E-Autos und E-Bikes.

„Ich freue mich, dass die Stadtwerke Ebermannstadt das Thema Elektromobilität als einer der Ersten im Landkreis erkannt haben und nun schon den 6. Schautag veranstalten“ äußerte sich Landrat Dr. Hermann Ulm im Vorlauf der Klimawoche 2017.

Eröffnet wird die Klimawoche 2017 durch Dr. Hermann Ulm und Bürgermeisterin Christiane Meyer sowie Jürgen Fiedler, Geschäftsführer der Stadtwerke Ebermannstadt, um 12:30 Uhr. Im Vortrag „Die Zukunft fährt elektrisch“ des Klimaschutzmanagers können sich Neulinge und Interessierte über die Chancen und Herausforderungen der Elektromobilität informieren. Um 15:30 Uhr findet ein Treffen von E-Mobilisten statt.

Die nächsten Veranstaltungen der Klimawoche sind:

  • Führung – Biogasanlage Schlammersdorf (NATURSTROM AG)
    Montag, 19.06.2017, 17:30 Uhr
    Treffpunkt: Am Binzig 4, 91352 Hallerndorf – OT Schlammersdorf
  • Führung – Wasserkraft in der Fränkischen Schweiz (Mühlenmuseum Egloffstein)
    Dienstag, 20.06.2017, 10:00 Uhr und 18:00 Uhr
    Treffpunkt: Pension Mühle, Talstr. 10, 91349 Egloffstein

Das umfassende Programm ist abrufbar unter www.lra-fo.de/site/2_aufgabenbereiche/Energie_Klima/Klimawoche.pdf