Koch­work­shop in Kulm­bach: THAIKÜ­CHE vege­ta­risch

Ken­nen Sie Tom Kha Gai oder Pak Phad Khing? Wenn nicht, dann ist das erst­mal nicht so schlimm, denn Sie ler­nen noch viel mehr rund um die vege­ta­ri­sche Thaikü­che ken­nen.

Wer schon ein­mal in Thai­land war, der kennt sie die viel­fäl­ti­gen Genüs­se und Geschmäcker die­ses Lan­des. Mal scharf, mal süß oder sau­er, mal def­tig und dann wie­der lieb­lich. Meist zube­rei­tet mit vie­len Früch­ten und fast immer mit Kokos­nuss­aro­men. An der Küste spie­len Fisch und Kru­sten­tie­re die Haupt­rol­le, im Lan­des­in­ne­ren sind es Gerich­te mit Rind oder Schwein.

Wir wol­len zei­gen, dass es noch viel mehr Mög­lich­kei­ten in der vege­ta­ri­schen Thaikü­che gibt. Daher kom­men Sie mit und berei­ten Sie gemein­sam mit unse­rer Köchin aus Thai­land fei­ne Kokos­milch­sup­pe, süß-sau­res Tofu oder ein Des­sert aus Kleb­reis mit Man­go und Kokos. Dazu gibt es noch ganz vie­le Tipps und Anre­gun­gen was man aus lecke­ren Früch­ten und Reis so alles zau­bern kann. Unse­re Köchin hat alle Zuta­ten dabei und für zuhau­se gibt es alle Rezep­te zum Mit­neh­men.

Los geht´s am 22.06.2017 um 18:30 Uhr im MUPÄZ in den Muse­en am Mönchs­hof.

Anmel­dun­gen bit­te unter der Tele­fon­num­mer 09221 805–14 oder 09221 805–19 oder info@​kulmbacher-​moenchshof.​de mög­lich.

Schreibe einen Kommentar