Koch­work­shop in Kulm­bach: ANTI­PA­STI – Ita­li­en Soul­food

Som­mer, Son­ne, Strand und Raga­z­zi, lecke­re Anti­pa­sti-Gerich­te, fei­ne Sala­te mit Mee­res­früch­ten – das steht für die ita­lie­ni­sche See­le. Wer sich vor den offi­zi­el­len Feri­en vor­ab ein wenig Som­mer­fee­ling holen möch­te, der hat am 19. Juni um 18:30 eine gute Mög­lich­keit dazu. Der Bern­dor­fer Pro­fikoch Frank Eisen­hut ent­führt die Teil­neh­mer in die­sem Koch­work­shop ins Land jen­seits der Alpen. Die Loca­ti­on: das MUPÄZ in den Mönchs­hof Muse­en.

Dar­um holen Sie sich die ita­lie­ni­sche Wohl­fühl­kü­che nach Hau­se. Gera­de jetzt wo der Som­mer vor der Haus­tü­re steht und es an allen Ecken nach Basi­li­kum, Thy­mi­an und Ros­ma­rin duf­tet, ist es an der Zeit sich den leich­ten Genüs­sen des Jah­res zu wid­men.
Wir zei­gen Ihnen wie Sie mit ein­fa­chen Hand­grif­fen ita­lie­ni­sche Gau­men­freu­den zau­bern. Fein­ste Pasta, Auber­gi­nen­röll­chen, mari­nier­tes Gemü­se, Tin­ten­fisch­sa­lat – las­sen Sie sich über­ra­schen!

Alle zube­rei­te­ten Gerich­te wer­den im Anschluss natür­lich ver­ko­stet, inkl. pas­sen­dem Wein oder zusam­men mit unse­rem lecke­ren Muse­ums­bier oder Gar­ten­wei­zen.

Die Kosten betra­gen 69,00 EUR pro Per­son.

Eine Anmel­dung ist not­wen­dig und soll­te bis 15.06. direkt bei den Muse­en im Mönchs­hof erfol­gen, unter der Tele­fon­num­mer 09221 805–14 oder info@​kulmbacher-​moenchshof.​de

Schreibe einen Kommentar