Grün­der­fo­rum Bay­reuth e. V.: “Gemein­sam für eine star­ke Grün­der­kul­tur”

Im April die­ses Jah­res begrün­de­ten das Grün­der­fo­rum Bay­reuth und das Betriebs­wirt­schaft­li­che For­schungs­zen­trum für Fra­gen der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft (BF/M) die feste Koope­ra­ti­on zur gemein­sa­men Stär­kung der Grün­dungs­kul­tur in Bay­reuth. Zie­le die­ser Koope­ra­ti­on sind die Rea­li­sie­rung gemein­sa­mer Pro­jek­te und Ver­an­stal­tun­gen zwi­schen dem BF/​M‑Bayreuth sowie dem Grün­der­fo­rum Bay­reuth und der damit ver­bun­de­nen posi­ti­ven Ent­wick­lung der Zusam­men­ar­beit zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft in der Regi­on. Mit die­ser Koope­ra­ti­ons­ver­ein­ba­rung soll der Klein- und Mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft die Mög­lich­keit gege­ben wer­den, einen Ein­blick in das Grün­dungs­ge­sche­hen der Stu­den­ten der Uni­ver­si­tät Bay­reuth zu bekom­men und die­se mit­ge­stal­ten zu kön­nen. Dem gegen­über sol­len die Stu­den­ten einen Ein­blick in die Anfor­de­run­gen und Bedürf­nis­se der Pra­xis gewin­nen, um so bspw. Grün­dun­gen the­ma­tisch aus­zu­rich­ten und Refe­renz­kun­den früh­zei­tig kon­tak­tie­ren zu kön­nen. Zur Umset­zung gehö­ren bspw. die gegen­sei­ti­ge Bewer­bung von Ver­an­stal­tun­gen zur The­ma­tik Entre­pre­neurship, Digi­ta­li­sie­rung und eCom­mer­ce, der gegen­sei­ti­ge Aus­tausch von Pro­blem­stel­lun­gen zur Initi­ie­rung von Geschäfts­mo­del­len aus der Pra­xis an zukünf­ti­ge Exi­stenz­grün­der sowie die Ver­mitt­lung von Grün­dungs­in­ter­es­sier­ten und (stu­den­ti­schen) Unter­neh­mern in die Pra­xis.

„Mit die­ser Koope­ra­ti­on konn­te ein wich­ti­ger Mei­len­stein in der gemein­sa­men Bil­dung des Grün­dungs­stand­or­tes Bay­reuth genom­men wer­den“ beton­te Dr. Alex­an­der Sänn, Geschäfts­füh­rer des BF/​M‑Bayreuth. Zuletzt konn­te sich ins­be­son­de­re die Uni­ver­si­tät Bay­reuth als „Ideen­schmie­de“ zur Stär­kung der Grün­der­kul­tur posi­tio­nie­ren. Laut dem aktu­el­len Grün­dungs­ra­dar 2016 des Stif­ter­ver­bands für die Deut­sche Wis­sen­schaft e.V. zur Ermitt­lung der Grün­dungs­kul­tur an Hoch­schu­len in Deutsch­land ist unse­re Uni­ver­si­tät unter den Top10 der Hoch­schul­stand­or­te für Grün­dun­gen. Die Uni­ver­si­tät Bay­reuth mach­te damit einen gewal­ti­gen Sprung nach vorn und konn­te sich als mit­tel­gro­ße Hoch­schu­le Platz 7 im Ran­king 2016 sichern.

Das BF/​M‑Bayreuth ver­folgt die Auf­ga­be, sowohl die betriebs­wirt­schaft­li­che Grund­la­gen- und Anwen­dungs­for­schung als auch die betriebs­wirt­schaft­li­che Leh­re und Aus­bil­dung im Bereich der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft zu för­dern und für eine ver­stärk­te Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schafts­pra­xis zu sor­gen. Das Grün­der­fo­rum Bay­reuth ist die Anlauf­stel­le für Stu­die­ren­de aller Fach­rich­tun­gen an der Uni­ver­si­tät Bay­reuth und bie­tet allen Mit­glie­dern und Inter­es­sen­ten an, den stu­den­ti­schen Ver­ein als Platt­form zu nut­zen, um das eige­ne Netz­werk zu erwei­tern und zu ver­bes­sern.

Schreibe einen Kommentar