Einbrecher scheitern an Terrassentüren

LITZENDORF, LKR. BAMBERG. Zweimal scheiterten bislang Unbekannte in der Nacht zum Samstag beim Versuch jeweils in ein Einfamilienhaus im Gemeindeteil Pödeldorf einzubrechen. In beiden Fällen hielten die Terrassentüren den Angriffen stand. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt.

Die Unbekannten versuchten die Terrassentüren der beiden Wohnhäuser im Tannenweg mit Gewalt aufzuhebeln. Die Einbrecher scheiterten jedoch an den Sicherungseinrichtungen und mussten offenbar den Rückzug antreten. Ob ein im Garten eines der betroffenen Anwesen abgestelltes und versperrtes Jugendfahrrad von den Unbekannten mitgenommen wurde, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Das Mountainbike der Marke Ghost hat einen Wert von rund 300 Euro. An den Terrassentüren entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro.